mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Brahma ist in der hinduistischen Mythologie der Schöpfer. Brahma wird typischerweise mit vier Köpfen dargestellt. Er hat auch vier Hände. Die vier Köpfe schauen in die vier Himmelsrichtungen und symbolisieren auch die vier Veden.
Manchmal wird Brahma auch nur mit vier Gesichtern dargestellt auf einem Kopf.

Brahma hat typischerweise in einer seiner Hände eine Bettelschale. Eigentlich ist es keine Schale, sondern es ist wie eine Art Topf mit Griff, in den die Bettelgaben hineingegeben werden können.

Brahma hat typischerweise in der anderen Hand die Veden. Das sind seine Hauptattribute: Veda und Bettelnapf. Als drittes hat er oft eine Hand in Abhaya Mudra (Schutzmudra) gehoben und die andere Hand nach unten als Symbol des Segens.

So ist Brahma gut an seinen vier Gesichtern zu erkennen und seinem Bettelnapf.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 9 X ANGESCHAUT

Tags: Brahma, Sukadev, Wie, sieht

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen