mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Yoga Sutra 2.52
Dadurch wird der Schleier, der das Licht verhüllt, entfernt.

So beschreibt Patanjali die Wirkung von Pranayama. Pranayama ist auch eine vorzügliche Weise gegen Depression, mindestens in ihrer sanften Version. Oder auch Verstimmungen. Wenn du dich mal schlecht fühlst, dann mach einfach Pranayama und wenn es dir dann immer noch nicht gut geht, dann mach mehr Pranayama. Pranayama ist wirklich sehr zu empfehlen. Pranayama gibt mehr Prana. Wenn du mehr Prana hast, dann kommt die Freude wieder von selbst. Du kommst sowohl zu dir selbst, wie auch, du bekommst Zugang zur Inspiration. Menschen, die vielleicht ein gewisses Burn-out haben, ausgebrannt sich fühlen oder niedergeschlagen sind, haben oft Schwierigkeiten, ihren Geist wieder positiv zu stimmen. Etwas, was vorher vielleicht funktioniert hat, ist jetzt schwieriger. Das, was vorher angenehm war, wird plötzlich eine furchtbare Last. Da gilt es, mit viel Pranayama, wieder mehr Energie zu bekommen. Und wenn du durch mehr Pranayama wieder mehr Energie hast, dann stahlt das Licht wieder, dann sieht die Welt wieder heller aus. So mein Ratschlag, wenn du irgendwie das Gefühl hast, dass du nicht mehr diesen Zugang zum Licht hast, dann mache mehr Pranayama.

Transkription eines Kurzvortrages von Sukadev Bretz im Anschluss an die Meditation im Satsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr Yoga Vorträge als mp3.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 168 X ANGESCHAUT

Tags: Inspiration, Lesung, Schrift, Spiritualität, Sukadev, Tägliche, Vidya, Yoga, indische

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen