mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

2 Tassen Vollkornmehl

2 Teelöffel Backpulver

1/3 Tasse Gutes Öl

1/4 Tasse Honig

1 1/4 - 1 1/2 Tassen Milch,Soja- oder Buttermilch

Variante: Nüsse, Rosinen, Blaubeeren, Preiselbeeren, Honig kann durch frische oder getrocknete Kräuter ersetzt werden

Alle Zutaten vermischen. Auf ein gefettetes Backblech oder in gefettete Muffin-Formen geben und bei 200C ca. 20 Minuten backen (ergibt ca. 15 Muffins)
Hier klicken für Yoga und AyurvedaKochkurse und Kochausbildungen

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 195 X ANGESCHAUT

Tags: Desserts, Kuchen, Rezepte, Vidya, Yoga, gesund, sattwig, und

Kommentar von Frieden am 2. April 2011 um 7:20am
Namastè,
ich war sehr gespannt auf ein unkompliziertes Rezept ohne Eier. Die Muffins wollte ich für Gott darbringen und dann an Nachbarn und Bekannte verteilen. Leider muss ich sagen, dass die Muffins nicht gelungen sind. Es war unzumutbar jemanden diese Muffins anzubieten. Alles ist in die Tonne gelandet. Schade. Ich bitte Verfasser des Rezeptes mich verzeihen...
Kommentar von Yoga Vidya am 27. April 2012 um 8:44am

Willst du mehr wissen zum Thema Vegetarisch Leben, vegane Ernährung, gesunde Kochrezepte? Dann gehe auf die folgenden Internetseiten:

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen