mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Als ich meinen Freund fragte, welche Geburtstagstorte er sich denn wünsche, sagte er: "Entweder eine Lübecker Marzipan Torte oder eine Schwarzwälder Kirsch Torte" - uff dachte. Und da machte ich beide in einer und die war super lecker:

Zutaten Torten Boden:

24cm Durchmesser Springform
200g Mehl
150g Zucker
1 Päck. Vanillezucker
30g Kakaopulver oder Carob
1 TL Natron
1/2 TL Salz
80ml Öl
120g Marmelade (ich hatte Erdbeermarmelade)
1 EL Essig (Apfelessig)
250ml Wasser

Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Trockene und flüssige Zutaten getrennt mischen. Dann zusammenbringen und ordentlich mixen.
In die Springform und bei der o.g. Temperatur ca. 20 - 30 Min. backen. Auskühlen lassen und dann erst aus der Form nehmen und den Boden mit einem Messer vorsichtig horizontal in 2 Hälften schneiden.

Zutaten für die Füllung und Deko:
Ich habe 2 Soyatoo Sprühsahne Flaschen genommen, man kann aber auch die normale Soyatoo Sahne und Sahnesteif nehmen.
1 TL Puderzucker
1-1,5 Päckchen Sahnesteif (habe ich auch mit der Sprühsahne vorsichtig untervermengt)
1 TL Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
80g gemahlene Haselnüsse
Deko:
1 Marzipandecke (Schwartau nachweislich vegan)
1 Glas Marmelade (ich hatte Erdbeere)
Walnusshälften
1 EL Kakao

Sahne (gekühlt) in eine große Schüssel (kühl) sprühen oder aufschlagen (mit Sahnesteif). restl. Zutaten vorsichtig unterheben.
Die beiden Böden mit Marmelade bestreichen (großzügig). Auf den ersten Boden die Sahnehaselnusscreme verteilen. Dann den 2. Boden drauflegen (mit der Marmeladenseite auf die Creme). Darauf dann den 2. Teil Sahnehaselnusscreme verteilen. Dann die Marzipandecke drauflegen und den Rand ausschneiden. Dekorieren mit der restl. Marzipandecke (ich habe es mit Kakao vermischt) und den Walnüssen - fertig.
Hat nicht lange gedauert, hört sich kompliziert an - ist es aber nicht! Wichtig ist die Auskühlung des Bodens und das man die Zeit einplant.

Mehr Rezepte und alles zum Thema Yoga findet Ihr auch auf meinem Blog unter: www.prettypoweryoga.blogspot.de

Eure Shambhavi

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 1216 X ANGESCHAUT

Tags: Kuchen, Rezepte, Shambhavi, Torte, Yoga, vegan

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen