mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Wie die Schulmedizin beim Patienten vorgeht, so gehen wir auch beim Umweltschutz vor: wir suchen nicht die wirklich tiefe Ursache sondern übertünchen die Symptome - und selbst das noch sehr stümperhaft. Was ist aber die tiefe Ursache, die wir erkennen müssen? Der Mensch hat ganz praktisch den Bezug zu Mutter Erde verloren. Er lebt nicht mehr im Herzen mit dem Herz der Erde verbunden, sondern ausschließlich im Kopf mit seinem Ego verbunden und ihm dienend. Wie zur Erde hat er den Bezug zu seinem eigenen Körper verloren. In seinen Adern und Organen sieht es aus wie in den Bächen, Flüssen und Meeren. Es ist die spirituelle Verschmutzung und der moralische Verfall, die Trennung von Kopf und Herz, was den heutigen Zustand der Erde allmählich herbeigeführt hat. Ein fühlendes Wesen, kann seinen Ursprung nicht vergessen und vergiften. Um wieder in die Natürlichkeit zurückzufinden, muss der Mensch scheinbar all diese Krankheiten, Kriege und Nöte erleben, damit er spüren lernt, wie es seiner Mutter geht. An jedem Tag ist die Umkehr möglich, noch heute können wir uns freiwillig drehen, bevor uns die Konsequenzen aus unserem eigenen Tun mit Leid dazu zwingen. Und niemand darf auf eine kollektive Wende warten, jeder einzelne ist aufgefordert, jetzt bei sich zu beginnen. Du bist als fühlendes Wesen geboren, kehre wieder zurück in die Liebe. Umarme im Herzen deine Mutter, die Erde, und deinen Vater den großen, alles durchdringenden Geist.

 

© 2017 Text und Foto: Bhajan Noam

Seiten des Lebens: www.bhajan-noam.com

****

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 163 X ANGESCHAUT

Tags: Bhajan_Noam, Erde, Geist, Herz, Innenwelt, Liebe, Mensch, Mutter, Spiritualität, Umwelt, Mehr...Umweltschutz

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen