mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

„Samadhi ist eine innere, eine göttliche Erfahrung, jenseits von Denken und Sprechen. Der Zustand von Samadhi ist jenseits aller Relativität. Es gibt keine Worte, keine Ausdrucksmittel dafür. Auch in der weltlichen Erfahrung ist es nicht möglich, jemandem den Geschmack eines Apfels zu erklären, der ihn nicht gekostet hat. Oder einem Blinden das Wesen von Farbe. Der Samadhi-Zustand ist reinste Wonne, reinste Freude, reinster Frieden. Soviel kann gesagt werden, aber um wirklich zu wissen, was Samadhi ist, muss man es selbst spüren. In Samadhi gibt es weder körperliches noch geistiges Sein im Sinne von Denken. Es gibt nur Sein, Sat. Es gibt Chid, Bewusstsein. Ananda, Wonne. Das ist dein wahres Swarupa, deine wahre Natur. Wenn das Denken in Brahman aufgeht, verschwindet das reflektierte Bewusstsein. Der Jivatman, die individuelle Persönlichkeit verschmilzt mit Paramatman, dem höchsten Selbst.“

Hari Om Tat Sat

Transkription eines Kurzvortrages von Sukadev Bretz im Anschluss an die Meditation im Satsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr Yoga Vorträge als mp3.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 56 X ANGESCHAUT

Tags: Erfahrung, Inspiration, Lesung, Sadhana, Samadhi, Sivananda, Sukadev, Swami, eine, göttliche, Mehr...tägliche

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen