mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Übung wird fest begründet,
wenn sie über lange Zeit hinweg ohne Unterbrechung
und mit aufrichtiger Hingabe fortgesetzt wird.

Ohne Unterbrechung – nairantarya – ist ein wichtiger Aspekt.
Es gilt, jeden Tag zu praktizieren. Meditiere jeden Tag mindestens ein paar Minuten lang.
Nimm dir vor, jeden Tag etwas zu tun, um deine Gedanken zur Ruhe zu bringen.
Jeden Tag übe etwas, das deine Gedankenkraft stärkt
und dir dann hilft, dich von den Gedanken zu lösen.

Ohne Unterbrechung heißt auch, dass das ganze Leben Yoga ist.
Teile dein Leben nicht zu sehr in Teile ein, dies ist meine Arbeit, dies ist meine Familie,
das ist mein Hobby, das ist meine Freude, das ist meine kleine Aufgabe, große Aufgabe,
und zusätzlich übe ich etwas Spirituelles.

Nein, verwandle alles was du tust, in Spiritualität.
Wenn du arbeitest, kannst du lernen, verschiedene geistige Kräfte zu nutzen.
Und auch in gewinnziel-orientierten Unternehmen
kannst du liebevoll mit deinen Mitmenschen umgehen.
Du kannst dir bewusst sein, dass alles, was ist, irgendwie eine Manifestation des Göttlichen ist.
Wenn du mit deiner Partnerin, deinem Partner, deinen Kindern,
deinen Bekannten, Verwandten umgehst,
sei dir immer wieder bewusst, im Inneren von jedem ist das Göttliche.

Und alles, was Menschen dir sagen, sind Manifestationen des Göttlichen.
Manchmal musst du widersprechen, manchmal musst du dich durchsetzen.
Manchmal gilt es, Auseinandersetzungen zu pflegen.
Aber selbst darin ist der spirituelle Weg, auch das ist Übung.
Daher – ohne Unterbrechung heißt, nicht nur täglich zu meditieren, täglich Yoga zu üben,
sondern dir auch bewusst zu werden, dass der Alltag Yoga ist.
Wenn du das Leben als Schule siehst, jede Aufgabe bewusst annimmst,
dann kannst du wirklich ohne Unterbrechung üben.

Transkription eines Kurzvortrages von Sukadev Bretz im Anschluss an die Meditation im Satsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr Yoga Vorträge als mp3.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 49 X ANGESCHAUT

Tags: Indische, Inspiration, Lesung, Schriften, Spiritualität, Sukadev, Vidya, Yoga, tägliche

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen