mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Zur Beseitigung der Hindernisse sollte man einen Aspekt der Wahrheit üben.

Es gibt viele Hindernisse auf dem spirituellen Weg.
Und Pantanjali sagt dir, um die Hindernisse zu beseitigen,
ist es gut, über Wahrheit zu meditieren.

Hindernisse und Schwierigkeiten im Leben können nicht wirklich vollständig gelöst werden.
Diese Welt ist eine relative Welt, sie ist eine unvollkommene Welt.
Um alle Hindernisse zu überwinden, gilt es, sich im Höchsten zu verankern.
Werde dir immer wieder bewußt : hinter allem steckt das Göttliche,
als Satyam Shivam Sundaram, als Wahrheit,
hinter allem Vergänglichen ist das Unvergängliche, Satyam.
Shivam, Liebe,
hinter allen beschränkten Bestrebungen jedes Wesens ist letztlich Liebe.
Sundaram, Schönheit,
hinter dem scheinbar Hässlichen ist, wenn du dich genau darauf konzentrierst, Schönheit.

Sehe in Allem immer wieder, dass es eine Manifestation des Göttlichen ist,
dass hinter den Bestrebungen aller Wesen letztlich die Liebe steckt.
Und daß Schönheit in allem menschlichen Sein ist.
Wenn du dies erkennst,
wird selbst die relative Welt der Hindernisse und der Schwierigkeiten wunderbar werden.

Transkription eines Kurzvortrages von Sukadev Bretz im Anschluss an die Meditation im Satsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr Yoga Vorträge als mp3.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 511 X ANGESCHAUT

Tags: Indische, Inspiration, Lesung, Schriften, Spiritualität, Sukadev, Vidya, Yoga, tägliche

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen