mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Diesen Newsletter kannst Du Dir auch als PDF-Datei herunterladen. Wenn Du den Newsletter als Mail erhalten möchtest, schreibe eine Mail an join-frankfurt-newsletter(at)kbx.de oder melde Dich hier direkt an.

Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung findest Du auf der Homepage des Frankfurter Yoga Vidya Zentrums.

ÜBERBLICK ÜBER AKTUELLE VERANSTALTUNGEN:

TAG DER OFFENEN TÜR
am Sa 25.04. 15-22 Uhr

TANZ DES HERZENS
mit PARAM JYOTI & GAURANGA am So 26.04. 10-13 Uhr

ASANA FLOW
mit LALITA am Fr 08.05. 18-22 Uhr & Sa 09.05. 14-18 Uhr

KIRTAN-SINGEN
mit ALLEN :o) am Sa 09.05. 19-21 Uhr

ENTSPANNUNGSWORKSHOP
mit MARYIA am So 10.05. 10-14 Uhr

SAUNDARYA - AYURVEDISCHE SCHÖNHEITSBEHANDLUNG
mit BHAVANI am Fr 15.05. 18-21 Uhr

YOGA UND MANTRA
mit SUNDARAM am Sa 16.05. 15-18 Uhr

DIE TANTRISCHE TRADITION
mit ACHIM am So 17.05. 12-16 Uhr

EINFÜHRUNG IN DIE AYURVEDISCHE KÜCHE
mit BHAVANI am Fr 05.06. 18-22 Uhr

BHAKTI ASANA INTENSIV
mit DEVAKI am Sa 06.06. 10-13 Uhr

KIRTAN-SINGEN SPEZIAL
mit DEVAKI am Sa 06.06. 19-21 Uhr

VORANKÜNDIGUNG - BITTE FRÜHZEITIG ANMELDEN:
INTENSIV-WOCHENENDE
„EVOLVING THROUGH THE CHAKRAS“
MIT SWAMI MUKTIDHARMA
Sa 20.-So 21.06. 11-19 Uhr & 9-16 Uhr

NAMASTÉJI !

Liebe Yoginis & Yogis !

Liebst du den Frühling? Die Bäume und Sträucher blühen, die Luft
duftet süß, welch ein Sinnenrausch abends spazieren zu gehen, alles ist
am Leben... ...und es ist herrlich, in der besonderen Stimmung der frühen
Dämmerung Yoga zu praktizieren! Vielleicht ist jetzt für dich eine gute
Zeit gekommen, um einmal an unseren morgendlichen Meditationen
teilzunehmen: wir haben die Tür schon vor 7 Uhr (Mo-Fr) geöffnet und
freuen uns auch über unerwarteten Besuch. Der Tag läuft ganz anders,
wenn du ihn bewusst damit beginnst, in Meditation einfach du selbst zu
sein, es entsteht mit der regelmäßigen Praxis ein vertieftes Verständnis
für dein eigenes Wesen, du bekommst Zugang zu einer Quelle von Ruhe,
Freude und Dankbarkeit. Nach Meditation und Mantrasingen nimmst Du
eine beschwingte Leichtigkeit und frische Kraft mit in den Tag.

Nächsten Samstag laden wir alle ein, den Nachmittag und Abend mit uns
im Yoga Center zu verbringen: Wir haben Open House, Tag der Offenen
Tür, mit einem Programm voll mit kostenlosen Yogastunden für alle
(Anfänger, Geübte und Fortgeschrittene), einem Vortrag über Yoga und
eine Vorstellung unseres Centers, einem köstlichen Festessen und als
Höhepunkt und Ausklang ein Tanzritual und Mantrakonzert mit Param
Jyoti und Gauranga (Programmzeiten s.u.). An diesem Tag kannst du
auch Jahresabos, Zehnerkarten und Kurs- und Workshop-Buchungen zu
einem vergünstigten Preis bekommen. Bring auch Freunde mit, die schon
immer mal wissen wollten, was Yoga eigentlich ist. Wir freuen uns auf
Euch!

Param Jyoti und Gauranga werden am darauf folgenden Tag (Sonntag,
26.04.) einen intensiven, heilsamen Workshop anbieten: sich den eigenen
Wachstumsthemen stellen, Blockiertes wieder in Fluss bringen und durch
freie körperliche Bewegung im Tanz des Herzens Fesseln lösen, getragen
vom Rhythmus und dem geschützten Raum der Gruppe.

Und im Mai gibt es ganz besonders schöne Workshops für Körper, Sinne,
Geist und Seele....sieh selbst...

Hari Om Tat Sat
Deine Frankfurter Yogis


TAG DER OFFENEN TÜR AM SAMSTAG, 25. APRIL

PROGRAMM:

15 UHR & 17 UHR
YOGASTUNDEN
FÜR ANFÄNGER, GEÜBTE UND FORTGESCHRITTENE

17 UHR
VORTRAG „WAS IST YOGA?“
& WIR STELLEN UNS VOR

19 UHR
FESTESSEN

20 UHR
TANZRITUAL UND MANTRAKONZERT
MIT PARAM JYOTI UND GAURANGA


TANZ DES HERZENS
So 26.04. 10-13 Uhr 30 € ermäßigt: 25 €

Der Tanz des Herzens ist ein intuitiver sakraler Tanz für jeden Menschen,
der sich angesprochen fühlt. Es werden keine Bewegungsabfolgen oder
Schritte gelehrt. Wir üben Authentizität und wollen uns selbst und der
Liebe in unserem Herzen begegnen. Wir versammeln uns im Kreis zur
Einstimmung mit gemeinsamem Singen einfacher spiritueller Lieder. Im
Herzen sowie im Kreisinneren schaffen wir Raum für den Tanz. Eine
durch Wort und Tanz geführte Meditation zu Live Musik sowie eine
einfache Aufgabenstellung und Anleitung bieten Unterstützung, uns
unserem individuellen Tanz des Herzens anzuvertrauen.
Param Jyoti Garita Carola Stieber ist dipl. Bühnentänzerin und hat den
„Tanz des Herzens“ (www.tanzdesherzens.de) im Feb. 2002 geboren.
Sie lebt in Indien wie auch in Deutschland und folgt Einladungen aus der
ganzen Welt, um Liebe und Wahrheit mit Freunden zu teilen. Ihr könnt
sie auch am Abend vorher im Mantrakonzert (zum Tag der offenen Tür)
kennen lernen.


ASANA FLOW MIT LALITA
Fr 08.05. 18-22 Uhr
Sa 09.05. 14-18 Uhr
pro Tag: 30 € ermäßigt: 25 €
beide Tage: 50 € ermäßigt: 45 €

Asana Flow ist ein fließender Hatha-Yoga-Stil. Getragen vom natürlichen
Atemrhythmus werden Asanas auf harmonische Weise miteinander
verbunden. Eine Asana gleitet ohne Unterbrechung in eine nächste über,
synchron begleitet von der Einatmung und Ausatmung. Die Flows sind
mal langsam und besinnlich, mal dynamisch und kraftvoll. Die
Bewegungssequenzen helfen, die eigene Kraft in Fluss zu bringen. Der
Körper wird dabei als Schwingungsfeld erlebt, das von göttlicher Kraft
durchströmt wird.
Lalita ist erfahrene Ballett- und Yogalehrerin. Sie beherrscht selbst
fortgeschrittenste Variationen der Asanas und gibt ihr Wissen mit viel
Liebe weiter. Ihre liebevolle Ausstrahlung und große Erfahrung im
Unterrichten machen ihre Yogastunden zu einem besonderen Erlebnis -
www.lalitadevi.de.


KIRTAN-SINGEN
mit ALLEN :o)
Sa 09.05. 19-21 Uhr
kostenlos, Blumenspende willkommen

Tauch ein in die Welt des Bhakti Yoga: Herzöffnung und Klärung des
Geistes, Lösung von emotionalen Spannungen durch das Singen von
Mantras und spirituellen Liedern. Mantras können helfen, die Welt aus
einer anderen Perspektive zu erfahren, Weite und Freude zu erleben, tief
in Deinem Herzen. Solche Momente mit eineren zu teilen gibt eine
unglaubliche Kraft für den Alltag. The Power of Love! Du kannst auch
Dein eigenes Instrument mitbringen und zur Gestaltung des Abends mit
Liedern beitragen.


ENTSPANNUNGSWORKSHOP MIT MARYIA
So 10.05. 10-14 Uhr 30 € ermäßigt: 25 €

In unserem Alltag voller Hektik, Unruhe und Veränderungen geht unsere
Fähigkeit, uns zu entspannen, zunehmend verloren. Wenn der
Alltagsstress nicht durch regelmäßige Tiefenentspannung ausgeglichen
wird, führt er zu dauernden Muskelverspannungen, Mangel an
Konzentration, Reizbarkeit und Krankheitsanfälligkeit. In diesem
Workshop lernst Du Entspannung gezielt einzusetzen, um Stress effektiv
abzubauen, Konzentration und Gedächtnis zu stärken und Dein kreatives
Potenzial freizulegen. Es werden folgende Entspannungstechniken
vorgestellt und geübt: Autogenes Training, Bodyscan, Phantasiereise. So
kannst Du für Dich herausfinden, welche Technik für Dich am besten
funktioniert, um dann mit dieser Technik für Dich weiterzuarbeiten.
Maryia Drahavets ist Yogalehrerin (BYV) und Entspannungskursleiterin
(BYVG).


SAUNDARYA - AYURVEDISCHE SCHÖNHEITS-
BEHANDLUNGEN FÜR FRAUEN (UND AUCH FÜR
MÄNNER :-) MIT BHAVANI
Fr 15.05. 18-21 Uhr 30 € ermäßigt: 25 € + 3 € Material

Die Haut als Spiegel der Seele. Schönheit ist ein Ausdruck des ganzen
Menschen. Die Haut ist aber nicht nur „der Spiegel der Seele“, sondern
auch ein Abbild der Funktionen und Organe im Körper. Im Ayurveda
gibt es eine Vielzahl von Behandlungsmethoden um die uns
innewohnende Schönheit auch nach außen zu bringen. Dazu gehören
ayurvedische Gesichtsmassage ebenso wie typgerechte Behandlungen
mit Peelings, Masken, Ölen und Cremes. Die Behandlungen die wir
gemeinsam ausführen entspannen, beruhigen und können Dir ein Gefühl
der Gelassenheit und Zufriedenheit mit Dir und Deinem Körper
vermitteln. Denn in einem gepflegten Tempel – Deinem Körper – fühlt
sich Deine Seele wohl.
Bhavani Ganter, Ayurveda Gesundheits- und Ernährungsberaterin,
Yogalehrerin.


YOGA UND MANTRA MIT SUNDARAM
Sa 16.05. 15-18 Uhr 30 € ermäßigt: 25 €

Dieser Workshop mit Sundaram ist ein ganz besonderes Highlight:
Hingebungsvolles Mantrasingen begleitet Dich in die tiefen Erfahrungen
der Asanas. Spüre die Musik mit dem ganzen Körper! Sundaram widmet
sich mit viel Enthusiasmus den verschiedenen Gesichtern der
Yogahaltungen. Bewege Dich mit den Klang-Schwingungen, atme und
bringe Deine innere Harmonie zum Ausdruck! Die klare Schönheit der
Mantras sorgt für tiefe Entspannung und müheloses Halten der Asanas.
Die Affirmationen verstärken die geistigen und energetischen Wirkungen.
Fließend, spürbar, lebendig und natürlich. Ein Workshop zur Meditation.
Ein Workshop, der dich zur Freude bringt!
Sundaram Stefan Geier (Dipl.-Musiker, Bhajan Sänger) ist als klassischer
Musiker an den Musikhochschulen in Würzburg, Frankfurt und London
ausgebildet worden. Vor etwa zehn Jahren kam er durch seine
Yogapraxis in Kontakt mit der Klarheit und Schönheit indischer Mantras
und Bhajans. Sundaram versucht mit seiner Musik eine Brücke zwischen
indischer und europäischer Musik, zwischen vedischer und abendländischer
Tradition zu schaffen. Die Wirkung der Mantras wird so leicht und
unmittelbar erfahrbar (www.sundaram.de).


DIE TANTRISCHE TRADITION - EINFÜHRUNG IN DIE
WELT DER TANTRISCHEN LEHREN UND METHODEN
MIT DR. JOACHIM REINELT
So 17.05. 12-16 Uhr 40 € ermäßigt: 35 €

„Tantra“ ist in Yoga-Kreisen in aller Munde, wird in unserer westlichen
Kultur jedoch häufig falsch verstanden. Tantra ist eine uralte Tradition,
deren Lehren und Methoden einzig die „Erweiterung unseres
Bewusstseins“ zum Ziel haben. In diesem Kurs, der keinerlei
Vorkenntnisse voraussetzt, werden wir die sehr praktische und im Alltag
verwendbare Philosophie und Psychologie des tantrischen Systems näher
betrachten – und eintauchen in seine ausgeklügelten und hocheffektiven
Meditations-und Kontemplations-Praktiken.
Dr. Joachim Reinelt, Orientalist/Indologe, praktiziert und unterrichtet seit
30 Jahren Yoga; Doktorarbeit über Yoga, Buchautor (Thema
„Kundalini“, „Yoga im Alltag“, „Kinder-Yoga“), schulpädagogische
Tätigkeit, Seminare für Yogalehrer, Kinder und Jugendliche -
www.proyoga.de.


EINFÜHRUNG IN DIE AYURVEDISCHE KÜCHE
MIT BHAVANI
Fr 05.06. 18-22 Uhr 40 € ermäßigt: 35 €

Mache Dich mit den Prinzipien der ayurvedischen Ernährung vertraut.
Dies beinhaltet Tipps für konstitutionsgerechte Ernährung, Grundlagen
der Dosha-Lehre, Herstellung von Ghee und Lassi und vor allem den
Umgang mit Kräutern und Gewürzen. Im praktischen Teil kochen wir ein
komplettes ayurvedisches Menü, das wir in der wunderschönen
Atmosphäre des Yoga Centers gemeinsam essen werden.
Bhavani Ganter ist Yogalehrerin (BYV) und Ayurveda
Ernährungsberaterin.


BHAKTI ASANAS MIT DEVAKI
Sa 06.06. 10-13 Uhr 30 € ermäßigt: 25 €

Vertiefe Deine Hatha-Yoga-Praxis durch Bhakti - Liebe und Hingabe.
Tauche tief hinein in das Wesen der Asanas durch unterstützende
Affirmationen und Mantras und erfahre Wonne, inneren Frieden und
Gelassenheit.
Devaki Lammet-Rochdi ist Dipl.-Psychologin, internationale
Yoga-Lehrerin und bekannt für ihren hingebungsvollen Kirtan. Sie ist
Schülerin von Leela Mataji und Yogi Hari und war mehrfach
Ausbildungsleiterin bei Yoga Vidya Westerwald. Zur Zeit lebt Devaki in
Leela Mata's Peaceful Valley Ashram, USA.


KIRTAN-SINGEN SPEZIAL MIT DEVAKI
Sa 06.06. 19-21 Uhr 5 €

Erfahre die heilende transformierende Kraft der Mantras beim
Kirtansingen. Spüre wie sich Dein Herz öffnet und tiefe Freude Dich
erfüllt.


VORANKÜNDIGUNG:
WOCHENEND-SEMINAR MIT SWAMI MUKTIDHARMA
EVOLVING THROUGH THE CHAKRAS - DIE ENTWICKLUNG
DURCH DIE CHAKRAS
Sa 20.06. 11-19 Uhr
So 21.06. 09-16 Uhr
150 € ermäßigt: 135 € inkl. Essen

Bedürfnisse, Vergnügen, Macht, Liebe, Kreativität, Weisheit,
Inspiration… Eine Reise durch die Chakras, um zu verstehen, wie diese
Energien unsere täglichen Erfahrungen schaffen und unsere Gesundheit
und geistige Wahrnehmung beeinflussen. Um die menschliche
Persönlichkeit, die Beziehungen und täglichen Erfahrungen zu
entwickeln, müssen die Chakras gereinigt, geöffnet und erweckt werden.
Lerne über die Chakras und erfahre verschiedene yogische Techniken um
diese Energiezentren zu reinigen und zu stimulieren.
Swami Muktidharma kann auf mehr als 35 Jahre Erfahrung mit Yoga
zurückblicken, in denen er 16 Jahre lang in Indien bei dem Yoga- und
Tantrameister Paramahamsa Satyananda, einem herausragendem Schüler
von Swami Sivananda, lebte. Swami Muktidharmas Verständnis der
Wissenschaft des Yoga ist sehr praxisbezogen, gleichzeitig fest verwurzelt
in Wissenschaft und Philosophie, und basiert auf langjähriger persönlicher
Erfahrung. Er lebt in seinem eigenen Ashram in Neuseeland
(www.anahata-retreat.org.nz).

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 86 X ANGESCHAUT

Tags: Frankfurt, Newsletter, Vidya, Yoga

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen