mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Wenn du Deine Willenskraft entwickeln willst, dann kannst du dafür ein Gebet sprechen.
Am klügsten ist es, dass man seine Willenskraft zum Wohl anderer im Dienste Gottes einsetzt.
Du könntest also sagen: ``Oh Gott, nicht mein Wille, dein Wille geschehe. Zeige mir dein Licht und deine Wahrheit, lass Sie mich leiten. Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden´´.

Wenn du diese Worte von tiefstem Herzen aus sagst, dann wirst du eine gewisse Führung spüren. Wenn du diese Führung spürst, und merkst du hast eine bestimmte Aufgabe bzw. Mission, dann bete nochmal zu Gott und frage: ``Ich habe irgendwo das Gefühl das soll ich tun, ist es das richtige?´´
Du kannst auch konkret werden und Gott sagen: ``Ich habe das Gefühl das und das soll ich tun, sage mir bis übermorgen früh ob es das richtige ist. Wenn es nicht das richtige ist zeige es mir bis übermorgen früh, ansonsten gehe ich davon aus das ist dein Wille´´.
Wenn du das so gemacht hast und übermorgen früh aufwachst und merkst dass nichts dagegen gesprochen hat, dann kannst du davon ausgehen, das ist Gottes Wille.
Dann kannst du zu dir selbst sagen: ``Jetzt mache ich es zu meinem Willen´´, und wieder kannst du zu Gott beten und ihn um Kraft bitten, dieses nun ausführen zu können. ``Oh Gott dein Wille geschehe, gebe mir die Kraft deinen Willen zu erfüllen, möge meine Willenskraft von dir gespeist sein´´.

In diesem Sinne ist das Gebet der Willenskraft, das dein Wille in Übereinstimmung ist mit dem kosmischen Willen steht, und dann die Kraft Gottes durch dich fließen kann.

Vielleicht magst du jetzt einen Moment Inne halten und mit deinen eigenen Worten ein Gebet sprechen. Ein Gebet dafür dass du den Willen Gottes erkennst und wenn du meinst deine Aufgabe zu kennen, dann bitte Gott darum um die Kraft, diesen seinen Willen durch dich umzusetzen.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 21 X ANGESCHAUT

Tags: Gebet, Sukadev, Willenskraft, Yoga

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen