mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Kämpfe nicht sinnlos gegen Dunkelheit,
lasse einfach das Licht rein.
Dunkelheit hat keine eigene Existenz,
sie ist nur eine Abwesenheit.
Licht hingegen ist überall, es sei denn,
wir verhindern seine Anwesenheit.
Der Geist ist überall, es sei denn,
wir stellen uns eine Weile dumm.

~ Bhajan Noam ~

Seiten des Lebens: www.bhajan-noam.com

Ausbildungen: www.bhajan-noam.de

****

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 188 X ANGESCHAUT

Tags: Bhajan_Noam, Dunkelheit, Geist, Licht

Kommentar von cosmodeva am 17. Oktober 2012 um 6:16pm

Und GOTT sprach: Es werde Licht! und es ward Licht. Und GOTT sah das Licht, dass es gut war; und GOTT schied das Licht von der Finsternis. Und GOTT nannte das Licht Tag, und die Finsternis nannte er Nacht. Und es ward Abend und es ward Morgen: ERSTER Tag.
Yoga-Sutra I.03 - Tada drashtuh swarupe'vasthanam

Kommentar von Bhajan Noam am 20. Oktober 2012 um 9:55pm

Danke für Deinen Kommentar, Du hast natürlich recht. Doch von dieser Dunkelheit schreibe ich nicht. Dunkelheit ist hier eine Metapher für Unbewusstheit. In ihren Schatten sollten wir das Licht der Bewusstheit einziehen lassen, um letztlich zu erkennen, wir selbst sind das Licht! Wir hatten es nur vergessen und all diese selbst erfundenen Spiele von Einsamkeit,Traurigkeit, Angst, Wut und Krieg gespielt.

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen