mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Djembe spielen, wirklich spielen, ganz unernst, die Rhythmen
von innen entstehen lassen, die Hände frei geben und tanzen lassen, ist einfach ein großer Spaß - und mindestens so ein gutes Kreislauftraining wie 24 Sonnengrüße!

 Hier kannst du dir ein kleines Video anschauen, du kannst auch die Augen schließen und nur zuhören. Lasse dich von den Rhythmen tragen. Das ganze Universum ist Schwingung, ein überwältigender Tanz. Tanze mit, du bist ein Teil davon.Lebendig sein, heißt in Bewegung sein, innerlich und äußerlich. Was ist innen, was ist außen? Die Sterne kreisen genauso in dir wie droben am Himmel. Lebendig sein ist zulassen. Zulassen, dass das Leben dich mitreißt. "Wohin geht die Reise", fragt der ängstliche Verstand. "Ich weiß es nicht", sagt die kleine, weiße Wolke am Himmel, "vielleicht weiß das nicht einmal Gott, schau, er ist so mit Tanzen beschäftigt! Und ich muss weiter, der Wind ruft mich. Hast du keinen Wind, der sich um dich kümmert?"

https://www.youtube.com/user/bhajannoam1008#p/a/u/0/2t6th4UwxQ

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 151 X ANGESCHAUT

Tags: Bhajan_Noam, Djembe-Meditation, Lebendigkeit, Tanz

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen