mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Ayurveda Cafe Boutique eröffnet im Haus Yoga Vidya Nordsee

Am 21. Juli haben wir hier im Haus Yoga Vidya Nordsee unsere Aryurveda-Cafe-Boutique eröffnet.
ayurvedanordsee11

Niemand hätte gedacht, als noch um 14.00 Uhr die letzten Fliesen verfugt wurden, dass Keshava, bereits um 19.00 Uhr mit einer kraftvollen Puja die Räumlichkeiten einweihen würde.

ayurvedanordsee2
Viele unserer Gäste nahmen daran teil und genossen Getränke wie Lassi, Yogi-Tee und selbstgebackenen Kuchen.
auyrvedanordsee4
Hier im Ayurveda-Cafe werden wir nun verschiedene Tees, ayurvedische Shakes und kleine Leckereien anbieten.
auyrvedanordsee3

Wir spüren eine sehr starke Energie. Als Special Guest haben wir Swami Bodhichitananda zu Gast.
ayurvedanordsee5
Wir sind seit Tagen komplett ausgebucht und es kommen täglich neue Anfragen von Menschen, die gerne hier an der Nordsee Yoga üben möchten. Dadurch haben wir viel zu tun:-).

Am 25. Juli soll nun endlich unser neues Yogastudio (der Krishna Raum) eingeweiht werden. Er hat zwei lichtdurchflutende Giebelfenster, von denen aus wir sowohl den Sonnenauf-, als auch den Sonnenuntergang meditierend erleben können. Es wird eine große Eröffnungsfeier mit Puja geben. Tagesgäste und Mitarbeiter freuen sich schon ganz besonders auf diesen Tag und auch auf das Unterrichten und Praktizieren in den neuen Räumen.
Kommt doch mal vorbei, schaut selbst und lasst euch von der Energie Swami Sivanandas inspirieren, die im Haus immer stärker wird. Besondere Seminare, Aus- und Weiterbildungen warten auf euch.

Larissa Türk

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 97 X ANGESCHAUT

Tags: Horumersiel, Nordsee, Vidya, Yoga

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen