mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Arjuna ist jetzt freudevoll und ängstlich über die mystische Gotteserfahrung – Bhagavad Gita XI.45

Arjuna ist jetzt freudevoll und ängstlich über die mystische Gotteserfahrung – Bhagavad Gita XI.45

Bhagavad Gita , 11. Kapitel, 45. Vers

„Adrsta-purvam hrsito’smi drstva bhayena ca pravyathitam mano me tad eva me darsaya deva rupam prasida devesa jagan-nivasa.“

Arjuna spricht zu Krishna:

„Es erfüllt mich mit Freude, dass ich gesehen habe, was nie zuvor ein Mensch erblickte; und jetzt ist in meinem Geist verzweifelteFurcht. Zeig mir nur die frühere Gestalt, OhGott, habe Mitleid, Oh Gott der Götter, Oh Wohnstatt des Universums.“

Arjuna ist jetzt freudevoll. Einen Moment vorher war er voller Angst. Jetzt ist aber beides. Er ist freudevoll und ängstlich. Er ist freudevoll, weil er etwas Großartiges erfahren hat. Er ist ängstlich, weil es etwas Neues ist und in jeder Hinsicht auch in Frage stellt. So bittet er Gott um Mitleid. Und so macht Arjuna genau das, was man machen kann, wenn man in irgendwelchen Problemen ist, wenn man auch tiefere oder höhere Erfahrungen gemacht hat, wenn man Energieerfahrungen hatte. Egal, was für eine Erfahrung, es gilt, sich an Gott zu wenden. Gott ist immer die Zuflucht. Du kannst überlegen, ob du gerade jetzt in diesen Tagen in einer besonders schwierigen Situation bist. Die meisten Menschen haben das Gefühl, dass sie in schwierigen Situationen sind. Überlege und bringe es Gott dar. Wenn du weißt, dass das, was kommt, von Gott kommt, kannst du es mit Freude annehmen. Und wenn das, was du tust, dich mit Furcht erfüllt, weil du nicht weißt, wie du damit umgehen kannst und ob du es richtig machst, bringe es Gott dar. Du kannst Vertrauen haben, du kannst loslassen. Du musst nicht wirklich irgendetwas selbst tun. Du musst es mit großem Engagement tun und so gut, wie du kannst. Aber letztlich musst du es nicht selbst tun, denn Gott wirkt durch dich hindurch. Und du kannst diese Erfahrung machen. Du kannst aus diesem Geist heraus leben.

Unbearbeitete Niederschrift eines Bhagavad Gita Audio-Vortrags mit Sukadev Bretz. Mehr Infos:

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 80 X ANGESCHAUT

Tags: Bhagavad Gita, Bhagavad Gita Audio-Vortrag, Sukadev, tägliche inspiration

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen