mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

In reiner Handarbeit mit Handsäge und Axt habe ich diesen Windbruch auf geräumt und den Weg wieder frei gemacht. Hat Spaß gemacht.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 57 X ANGESCHAUT

Kommentar von Diamir am 9. Juli 2018 um 9:07pm

Körperliche Arbeit ohne Lärm und Abgase ist eine Freude.

Das gute Gefühl wenn man es geschafft hat und nach einem leckeren Tee und gutem Essen davon ausruht.

Kommentar von Maeggie am 10. Juli 2018 um 5:57pm

Und sich danach noch einen "Tatort" aus Münster reinzieht....(Mache ich immer, wenn ich mal so richtig "chillen" möchte)...

Herzlichen Dank an alle Waldarbeiter, die nach jedem Unwetter die Wander-und Spazierwege wieder begehbar machen!

Kommentar von Diamir am 10. Juli 2018 um 8:31pm

Nö, ich gucke lieber action filme von blueray.

Fernsehen oder DVD ist wie blueray gucken mit ungeputzter Brille.

;-)

Kommentar von Diamir am 11. Juli 2018 um 4:04pm

"Waldarbeiter"?

Oh nein, das sind Forstwirte. Ein Bauer ist ja auch kein Bauer mehr sondern ein Landwirt.

;-)

Kommentar von Vishnuprem am 12. Juli 2018 um 5:43pm

sehr coole action, ohne motorsäge..
ich hab mal neun jahre im gartenamt der stadt fürth gearbeitet
da gabs solche aktionen nur mit motor ...aber natürlich auch viele bäume ;)

respekt für diamir
om shanti
vishnuprem

Kommentar von Diamir am 12. Juli 2018 um 7:10pm

Danke für das Feedback.

Ich habe gelernt mit 2Takt-Kettensäge um zu gehen. Doch der Lärm und die Abgase machen mich krank.

Auf der Waldarbeitsschule in Neheim-Hüsten wurde und gesagt das 2 geübte Männer mit einer frisch geschärften 2-Mann Handsäge einen Baum genau so schnell zu Fall bringen wie ein Mann mit einer Benzinsäge.

Die eigentliche Knochenarbeit im Forst ist das Neupflanzen von Beständen. Ich habe es mit gemacht. Ich erinnere mich gerne daran.

Kommentar von Maeggie am 13. Juli 2018 um 1:17am

Ein Bauer ist kein Bauer, sondern Landwirt?! Also, wenn schon, dann Agrarökonom. Mindestens.

Und danke noch mal an alle Forstwirte für das Freiräumen der Spazierwege.....

Kommentar von Diamir am 13. Juli 2018 um 9:01am

Nein. Die offizielle Bezeichnung ist Landwirt.

Und danke für den Dank.

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen