mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Eine fordernde Yogastunde für körperliche Fitness: Konditionstraining mittels vieler Sonnengebete, Krafttraining mittels isometrischer Variationen von Sonnengebet (Surya Namaskar) und Navasana. Anschließend Flexibilitätstraining und Koordinationstraining mittels klassischer, meditativer, statisch gehaltener Asanas. Dann folgen Tiefenentspannung, Atemübungen (Kapalabhati und Wechselatmung) sowie Meditation. Am Anfang ist diese Yogastunde sehr anstrengend. Gegen Ende wird die Yoga-Stunde meditativer. Höre also nicht nach der Mitte auf - sonst verpasst du die schönsten Teile... Diese Yogastunde als Internetseite unter http://www.yoga-vidya.de/de/asana/totalfitness.html . Vorgeführt von Carlotta, Yogalehrerin und Ayurveda Therapeutin bei Yoga Vidya.de Asana Seminare unter http://y-v.de/asanas-intensiv . Mehr Yoga Videos unter http://mein.yoga-vidya.de/video














Du kannst das Video "Hanuman Yoga Fitness-Yoga" alternativ mit diesem Videoplayer abspielen, anhören, anschauen und damit üben:

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 6600 X ANGESCHAUT

Kommentar von Klaus-Jürgen क्लौस्-जुर्गेन् am 3. Juli 2010 um 6:48am
Om namah shivaya, Carlotta und Sukadev,
danke für die schöne und fordernde Yogastunde, die mich dann am Ende in gesammelter Stimmung in einen guten Tag entlässt.
Auch habe ich noch die Frage, ob es eine Möglichkeit gibt, nur deine Ansage zu dieser Hanuman-Reihe als mp3-Datei herunterzuladen?

OM OM OM

Klaus-Jürgen
Kommentar von Sukadev Bretz am 3. Juli 2010 um 11:27am
Diese dynamisch-fordernde Yogastunde gibt es als mp3 Audio Datei unter http://byv.podspot.de/files/Hanuman-Yoga_Fitness-Yogastunde.mp3
Kommentar von Peter am 18. August 2010 um 7:07am
Wie oft sollte diese Übung idealer weise gemacht werden (allgemein - zum Kraftaufbau - für Ältere)?
Kommentar von Anamaria am 21. August 2010 um 10:58pm
Möchte mich auch sehr bedanken für diese tolle Yogastunde. Ich schwitze sehr dabei, tut echt gut. Sowas würde ich "alleine", also ohne diese Ansage, niemals machen, also noch nicht...
Lieber Peterackermann, bin auch schon älter (48), ich mache es so ca. 2 mal die Woche, aber erst seit 2 Wochen. Idealerweise wär vielleicht öfter, ist sicherlich für jeden anders.
Liebe Grüße.
Kommentar von Sukadev Bretz am 27. August 2010 um 5:16am
Ich freue mich, dass ihr so fleißig mit diesem Video übt. Es reicht übrigens aus, diese Hanuman Yoga Fitness-Reihe 1-2 Mal pro Woche zu üben, und ansonsten "klassisches Yoga". Man kann aber auch jeden 2. Tag so üben, aber nicht täglich.
Kommentar von Anamaria am 27. August 2010 um 6:03pm
es scheint auch, dass diese Art zu üben extra gut für die Gesundheit ist. Ich hätte mich beinahe erkältet, da es bei uns zurzeit nicht mehr aufhört zu regnen und man ständig nass wird. Nach der Hanuman-Reihe war alles ausgeschwitzt...
Kommentar von waldfee am 16. November 2010 um 4:50am
Lieber Sukadev,
Du hast weiter oben geschrieben, daß man nicht TÄGLICH damit üben sollte. Aber warum nicht?
Würde mich sehr über Deine Erklärung freuen.
DANKE!
Kommentar von charito inti am 13. Oktober 2011 um 9:20am
Sehr schön, obwohl ich bezeichnet mich noch nicht als Fortgeschriettene; aber das hat mir an meine Flexibilitätstraining weiter geholfen.
Kommentar von schelli am 28. Dezember 2012 um 3:27pm

Sehr gute kurze Stunde, bei der Du wirklich ins Schwitzen kommen kannst 7 Min. Sonnengruß ! und trotzdem kräfitgende und entspannende Elemente. -Gefällt mir. Ohne Musik würde ich es noch schöner finden. Gibt es noch mehr von den Hanumann Stunden ?

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Tägliche Inspirationen

Yoga Vidya Blog

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen