mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Krishna spricht zu Arjuna, Oh Bester – Bhagavad Gita XIII.26

Bhagavad Gita , 13. Kapitel, 26. Vers

„Yavat sanjayate kincit sattvam sthavara-jangamam ksetra-ksetrajna-samyogat tad viddhi bharatarsabha.“

„Wo auch immer ein bewegtes oder unbewegtes Wesen geboren wird, wisse, Oh Bester der Bharatas, Arjuna, dass dies aus der Vereinigung des Feldes mit dem Kenner des Feldes geschieht.“

Krishna, der Lehrer, spricht zu Arjuna, den er auch nennt, Oh Bester der Bharatas. Er lobt Arjuna und sagt: „Du bist der Beste.“ Da muss man aufpassen, das soll nicht die Arroganz schaffen. Wir müssen aber verstehen, Arjuna hat zu Anfang der Bhagavad Gita einen verzweifelten Eindruck gemacht. Er wusste nicht mehr weiter. Krishna lobt Arjuna immer wieder. Er nennt ihn den Großen oder den Besten, den Besten der Schüler, den Besten der Bharatas. Und inmitten von allem Jnana Yoga, den Krishna hier gerade gebraucht, gebraucht er auch Raja Yoga. Kleine subtile Affirmationen gibt er dem Arjuna. Du kannst auch überlegen, ob du das vielleicht einbauen kannst, sowohl gegenüber dir selbst, wie auch gegenüber anderen. Schaue vielleicht gerade heute, ob es Menschen gibt, die du loben kannst, die eine besondere Eigenschaft haben. Und sei es was Banales, wo du feststellst: „Oh, er hat eine besonders schöne Frisur.“ Sage das dem Menschen. Oder du hast gesehen, dass jemand etwas Tolles bewirkt hat. Sage das dem Menschen. Du hast gemerkt, da hat sich jemand um einen anderen gekümmert. Du kannst ja sagen: „Oh, was du dort gerade gemacht hast, das finde ich ganz toll.“ Oder jemand hat besonders schön den Tisch gedeckt, dann kannst du sagen: „Oh, es sieht so schön aus diese Kerze oder dieser Zweig, diese Blume, ganz phantastisch.“ Jemand hat irgendwie dir geholfen – danke ihm oder ihr dafür. Das ist auch eine kleine Übung, andere anzuerkennen, zu respektieren, ihnen Lob zu geben. So wie es Krishna gegenüber dem Arjuna immer wieder tut.

Unbearbeitete Niederschrift eines Bhagavad Gita Audio-Vortrags mit Sukadev Bretz. Mehr Infos:

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 118 X ANGESCHAUT

Tags: Bhagavad Gita, Bhagavad Gita Audio-Vortrag, Sukadev, tägliche inspiration

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2018   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen