mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Gott wohnt in den Herzen aller als Liebe – BhG XV.15

Bhagavad Gita, 15. Kapitel, 15. Vers: „Sarvasya caham hrdi sannivisto mattah smrtir jnanam apohanam ca vedais ca sarvair aham eva vedyo vedanta-krd veda-vid eva caham.“ - Krishna, der Lehrer, bzw. die Inkarnation, Manifestation Gottes, sagt: “Ich wohne in den Herzen aller; aus Mir kommen Erinnerung und Wissen, ebenso wie in deren Fehlern. Ich bin in Wahrheit das, was durch alle Veden erfahren werden muss; Ich bin in der Tat der Schöpfer der Vedanta und auch der Kenner der Veden.“

In diesem Teil der Bhagavad Gita spricht Krishna darüber, wie Gott erfahrbar ist. Er sagt: „Erkenne Mich in den Herzen aller.“ Das ist eine schöne Möglichkeit im Alltag. Verbinde dich mit deinem Herzen mit dem Herzen deines Gegenübers. Wenn du z.B. jetzt an einer Bushaltestelle wartest, dann spüre von deinem Herzen aus das Herz eines beliebigen anderen in deiner Umgebung und spüre diese schöne Herzensverbindung, Liebe, die da ist. Wenn du nachher in deinem Büro ankommst, spüre deinen Kollegen und spüre die Herzensverbindung. Wenn du mit deinem Chef sprichst, spüre auch dort Herzensverbindung. Wenn ein Kunde kommt, spüre Herzensverbindung. Wenn du Yogalehrerin bist, wenn du deine Teilnehmerinnen willkommen heißt, spüre auch von Herzen das Herz der anderen. Wenn du dein Kind umarmst, spüre von deinem Herzen aus das Herz deines Kindes. Wenn du deinen Partner umarmst, spüre die Herzensverbindung. Wann immer du mit einem anderen Menschen sprichst, sprich nicht nur mit Worten, stelle eine Herzensverbindung her. Indem du mit dem Herzen den anderen spürst, spürst du Gott im anderen. Letztlich sagt auch Jesus über die Liebe, er sagt: „Ich bin in der Liebe erfahrbar.“ Krishna ist in der Liebe erfahrbar, Jesus ist in der Liebe erfahrbar, Gott ist in der Liebe erfahrbar. Und Liebe ist nicht nur die Liebe zwischen zwei Partnern. Liebe kann sein, als diese Herzensverbindung, mit jedem Menschen. Spüre das mindestens mit einigen Menschen am heutigen oder am morgigen Tag.

 

Unbearbeitete Niederschrift eines Bhagavad Gita Audio-Vortrags mit Sukadev Bretz. Mehr Infos:

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 233 X ANGESCHAUT

Tags: gott, herz, herzensverbindung, krishna, liebe, sukadev, tägliche inspiration, tägliche inspirationen, yoga, yoga vidya

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2017   Impressum | Yoga Vidya   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen