Yogastunde mit Chakrakonzentration (Selbstreflexion) - mit Shivakami und Tenzin

Ansichten: 3083
Kopiere den Einbettungscode dieses Videos
Angeleitet wird die Yogastunde (Mittelstufe) von Shivakami Bretz, Leiterin der Psychologischen Yogatherapiebei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Tenzin zeigt Dir, wie die Übungen gemacht werden. Das Video dauert 1 Stunde und 36 Minuten. Du kannst die Übungen gleich ausprobieren! Vielleicht wird sie ja Deine Lieblings-Yogastunde? Von der Anfangsentspannung mit Kontakt zum Herzen, über Kapalabhati (Atemübung), Wechselatmung zum Sonnengebet und der Vorstellung der sieben Chakren (Energieräder) erfährst Du, wie Dein Prana (Lebensenergie) immer dorthin fliesst, wo Deine Konzentration ist. Shivakami erklärt beim Kopfstand, Schulterstand, Pflug, Fisch, Vorwärtsbeuge, schiefe Ebene, Kobra, Heuschrecke, Katze, Baum und Dreieck welches Chakra dabei angesprochen wird und welche Frage Du Dir dort stellen kannst. Indem Du reflektierst, spürst Du, wie es sich gerade bei Dir anfühlt. Die Yogastunde wird mit einem Mantra (Spruch, Lied, Hymne) beendet. Wir freuen uns über Rückmeldungen! Falls Du mehr Unterstützung möchtest, findest Du hier Informationen zu unseren Einzelsitzungen.Wir wünschen Dir viel Inspiration durch den Kontakt zu Deinen Chakren!Du kannst dieses Video auch mit diesem Videoplayer anhören, anschauen und mitüben:

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

Kommentare

  • Eine wunderschöne Stunde! Ich konnte richtig meine Lebensfreude aktivieren und üben. Noch schöner wäre eine etwas längere Endentspannung gewesen. Freue mich auf weitere Videos von Euch. Vielen Dank
    Om Shanti

  • Was für eine wunderbare Stunde! Danke liebe Shivakami! Om Shanti!

  • Om namah shivaya, liebe Shivakami und Tenzin, vielen Dank für diese wundervolle Stunde. Besonders schön ist das geführte und zugleich freie Beobachten, so dass immer neue Aspekte in den Vordergrund treten können.

  • Om Shanti! So macht das Üben Spaß. Ich wünsche mir viele weitere Videos mit und von Shivakami.

Diese Antwort wurde entfernt.
E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –