Yoga und Religion

Ansichten: 251
Kopiere den Einbettungscode dieses Videos
Muss man für Yoga religiös eingestellt sein? Ist Yoga vielleicht sogar eine Religion? Sukadev antwortet im Rahmen eines Interviews auf diese Fragen, die sich manche Menschen stellen. Sukadev antwortet unter anderem: Yoga ist keine Religion, und auch Areligiöse können Yoga praktizieren. Yoga ist religionsübergreifend, schon immer gewesen. Mehr Infos für Yoga Anfänger .

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

Kommentare

  • Das Video "Yoga und Religion" kannst du ebenso mit diesem Videoplayer anhören:
Diese Antwort wurde entfernt.
E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –