Yoga: Hormon-Yogastunde für Frauen mit Amba und Shivapriya

Ansichten: 1319
Kopiere den Einbettungscode dieses Videos
Hormon-Yoga Seminare findest du unter yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/hormonyoga.htmlMit Hormon-Yoga kannst du deine weibliche Energie stärken. Hormonyoga eignet sich insbesondere bei Beschwerden in den Wechseljahren, bei Kinderwunsch und bei Problemen in der Menstruation. Die Yogastunde baut auf der Yoga-Vidya Grundreihe auf und ist angelehnt an die von Dinah Rodrigues entwickelte Reihe.Amba und Shivapriya bieten auch eine Hormon-Yogalehrerausbildung an.

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

Kommentare

  • Ich war ebenfalls überrascht, dass es anfangs hieß, die Stunde sei auch für Anfänger geeignet, und dann war man mit Kopfstand, Spagat, Pfau,... - meist noch in fortgeschrittenen Versionen mit Atemtechniken und Bandhas - doch ziemlich gefordert. Ich hätte mir auch mehr eine Hinführung gewünscht. Das nächste Mal drücke ich öfter die Stopp-Taste, um wenigstens etwas langsamer in die Asanas reinzukommen...

  • Sehr schön anzusehen. Für Anfänger jedoch frustrierend, da diese Asanas im Alter der Wechseljahre doch nur
    schwer durchzuführen sind. Überforderung auf der ganze Linie. Schade.

Diese Antwort wurde entfernt.
E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –