Verbinde dich mit der großen Mutter | Jay Durge mit Jula | Kirtan Live | Yoga Vidya Ashram

Ansichten: 65
Kopiere den Einbettungscode dieses Videos

Durga ist eine der wichtigsten Göttinnen. Ursprünglich wurde sie als die Verkörperung der Urkraft verehrt, die gleichzeitig Leben gibt und Leben nimmt. Später wurde ihr die Rolle der Shakti, des unpersönlichen Absoluten, des weiblichen Gegenstücks zur großen männlichen Gottheit übertragen. In dieser Eigenschaft wurde sie auch die Gefährtin von Shiva.

Durga ist eine sehr starke Göttin. Wenn sie in freundlicher Gestalt erscheint, nährt sie Menschen und Tiere, aber vor allem ist sie die kämpferische Schutzherrin, die immer dann ihre zerstörerische Kraft zeigt, wenn die Erde von Dämonen bedroht wird. Durga hat normalerweise acht Arme und manchmal drei Augen. Sie sitzt auf einem Lotusthron oder reitet auf einem Löwen oder Tiger. Ihre Attribute sind drei Zähne, Schwert, Schlange, Glocke, Trommel, Schild, Schädelschale, Pfeil, Bogen, Rad, Wasserkrug und Muschelschale.

Mantras sind kraftvolle Klangenergien in Sanskrit, einer Sprache für Gebete und Gesänge. Die richtige Anwendung dieser Klangenergien verhilft zu Gesundheit, innerer Harmonie, geistiger Klarheit, kraftvoller Lebensenergie, Entfaltung von Liebe und Freude. Das höchste Ziel des Mantra Yoga ist, wie immer im Yoga, die Verwirklichung der wahren Natur, das Einssein mit dem unendlichen Leben selbst. Mantra Yoga gilt als einer der kraftvollsten, einfachsten, sichersten und schnellsten Wege zu dieser Erkenntnis.

Du möchtest gerne persönlich live online von Yogalehrern/Yogalehrerinnen unterrichtet werden ? Bist dir vielleicht noch bei einigen Stellungen unsicher? Oder möchtest einfach in deiner Freizeit Online Yogastunden besuchen?

Yoga Vidya bietet einige tolle Live Online Yogastunden an. Es ist bestimmt etwas für dich dabei. Schau doch mal vorbei ► yoga-vidya.de/online-yoga-kurse/offene-stunden/

Du kannst das Video mit anderen teilen und so Liebe und Harmonie verbreiten. So hilfst du aktiv mit, Yoga in der Welt zu verbreiten. Du kannst uns auch mit einer Spende unterstützen. Du hilfst, unseren Verein am Leben zu erhalten.

Hier kannst du spenden ► yoga-vidya.de/spenden​

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –