VC405 In die höchste Göttlichen Wirklichkeit - Viveka Chudamani 405. Vers

Ansichten: 70
Kopiere den Einbettungscode dieses Videos
In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über die höchste göttliche Wirklichkeit.Der 405. Vers lautet: Wenn die Höchste Wirklichkeit (para-tattva) erkannt wird, gibt es kein Universum im Absoluten Brahman, im Ewigen Selbst (sad-atman). Auch in den drei Zeiten (kala-traya) gibt es die im Seil gesehene Schlange nicht, genauso wenig, wie es keinen Wassertropfen (ambu-bindu) gibt in der Luftspiegelung/ Fata Morgana (mriga-trishnika).

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –