Hari Om Namah Shivaya Om | Live Kirtan mit Gruppe Mudita

Ansichten: 66
Kopiere den Einbettungscode dieses Videos

Dieses Lied wird von der Gruppe Mudita gesungen und war Teil eines Konzerts in Bad-Meinberg.

Hari Om wird manchmal als Gru├č verwendet, kann aber auch gesungen werden. Es k├Ânnte frei ├╝bersetzt werden mit "Ich gr├╝├če das G├Âttliche in dir. Ich wende mich dir in Liebe zu."

OM
stammt aus der Vedanta-Tradition und steht f├╝r die kosmische Einheit. Indem man sich gegenseitig mit Om begr├╝├čt, ist man sich bewusst, dass beide letztlich eins sind. Die Selbste der beiden, die sich gr├╝├čen, sind eins. Und die ganze Welt, in der man sich befindet, ist ein kosmisches Ganzes.

Hari
stammt aus der Bhakti-Tradition, insbesondere dem Vaishnavismus. Hari ist ein Beiname von Vishnu und auch von Krishna. Hari steht f├╝r einen pers├Ânlichen Bezug zu Gott. Indem man Hari in den Gru├č aufnimmt, dr├╝ckt man aus: M├Âge Gottes Segen auf unserer Verbindung liegen. M├Âgen wir alles Gott widmen. Gott wohnt in deinem Herzen. Er begegnet mir in dir.

Du kannst das Video mit anderen teilen, um Liebe und Harmonie zu verbreiten.­ččĺ× Auf diese Weise hilfst du aktiv mit, Yoga in der Welt zu verbreiten.

Mantra-Singen, Kirtan-Singen, ist eine wunderbare Praxis, um das Herz zu ├Âffnen, die g├Âttliche Gegenwart zu sp├╝ren.

Folge uns auf unseren anderen Online-Kan├Ąlen:
ÔÜŤ´ŞĆ Facebook: facebook.com/YogaVidya
ÔÜŤ´ŞĆ Instagram: instagram.com/yogavidya_de

­čĺŤ Om Shanti ­čĽë.

Sie m├╝ssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum f├╝r Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzuf├╝gen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum f├╝r Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –