mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Chakras und Sanskrit Alphabet und Silbenrezitation – YVS179 – Sanskrit – Teil 22

In diesem Videovortrag spricht Sukadev über die verschiedenen Zeichen, die in Abbildungen von Chakras häufig zu sehen sind. Er geht dabei auch der Frage nach, wie du die Chakren mittels Silbenrezitation dieser Sanskrit-Buchstaben aktivieren kannst.

Sukadev geht dabei die verschiedenen Chakras in der Reihenfolge des Alphabets durch mit den entsprechenden ausstrahlenden Energien, die auch als Blütenblätter bezeichnet werden. Beginn am Vishuddha Chakra, da dort der Beginn des Alpabethes ist:

- viśuddhacakra / HAṂ:
aṃ, āṃ, iṃ, īṃ, uṃ, ūṃ, ṛṃ*, ṝṃ*, ḷṃ*, ḹṃ*, eṃ, aiṃ, oṃ, auṃ, aṃṃ,* aḥṃ*; *Aussprache: rim, riim, lim, liim, amm, ahm

- anāhatacakra / YAṂ:
kaṃ, khaṃ, gaṃ, ghaṃ, ṇaṃ, caṃ, chaṃ, jaṃ, jhaṃ, ñaṃ, ṭaṃ, ṭhaṃ

- maṇipūracakra / RAṂ:
ḍaṃ, ḍhaṃ, ṇaṃ, taṃ, thaṃ, daṃ, dhaṃ, naṃ, paṃ, phaṃ

- svādhiṣṭhānacakra / VAṂ:
baṃ, bhaṃ, maṃ, yaṃ, raṃ, laṃ

- mūlādhāracakra, LAṂ:
vaṃ, śaṃ, ṣaṃ, saṃ

- ājñācakra, OṂ:
haṃ, kṣaṃ

- sahasrāra[cakra]: 20 mal das ganze Alphabet (inkl. kṣa und zwei zusätzlichen Varianten von a, s. viśuddhacakra)

Dieser Vortrag gehört zu der Themenreihe "Mantra, Bhakti Yoga und Sanskrit" und gehört zum Teil der Sanskritvorträge innerhalb der Vortragsreihe „Yoga Vidya Schulung – Der ganzheitliche Yogaweg“ - wiki.yoga-vidya.de/YVS001 und ein Begleitvortrag der 2-jährigen Yogalehrerausbildung.

Ergänzend findest du auch einen Sanskrit-Kurs:
Sanskrit-Lernen leicht gemacht

und das 1. Kurslexikon,

und weiterführende Informationen zum Sanskrit Alphabet,

oder auch Seminare in denen du Sanskrit lernen kannst.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 102 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen