mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Zutaten:
8 - 10 mittelgroße Kartoffeln
1 Tl Kümmel
2 El Bio Margarine
Zitronen (ungespritzt)
Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:
Kartoffeln schälen und würfelig schneiden, in Salzwasser mit Kümmel kurz überkochen, nicht weich werden lassen. In einer Pfanne Margarine zergehen lassen und mit Zitronenschale, -saft und Petersilie vermischen. Abgetropfte Kartoffeln dazu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine Form füllen, im Rohr ca. 30 Minuten knusprig backen. - Für 4 - 6 Personen.

 

 

Wissenswertes:

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 328 X ANGESCHAUT

Tags: Zitronenkartoffeln, vegane rezepte

Kommentar von radieschen am 1. März 2013 um 6:07pm

hari om!
klingt lecker, ich würde allerdings butter oder ein gutes olivenöl vorziehen, auch ghee ist sicher gut.
om shanti
barbara, ernährungsberaterin+buchautorin

Kommentar von Dominik Kalyana am 4. März 2013 um 11:31pm

Das klingt ähnlich lecker wie Rosmarinkartoffeln! Ich werde das auch mal ausprobieren. Für die Rosmarinkartoffeln benutzen wir meist Olivenöl. Auf Butter oder Ghee würde ich persönlich verzichten. Es gibt so viele leckere Pflanzenöle, da ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.

Om Shanti,
Dominik

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen