mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute spreche ich wieder über die Yoga Sutra im 3. Kapitel, 50. Vers, 2. Teil.

Patanjali spricht hier über den Unterschied zwischen Sattva und Purusha. Was ist also Purusha?

Purusha ist das Gleiche wie Atman oder Brahman, Sein, Wissen und Glückseligkeit. Purusha ist jenseits aller drei Eigenschaften. Purusha ist jenseits von Sattva, Rajas und Tamas. Purusha ist jenseits von Reinheit, Schönheit, Vergnügen, Freude, jenseits von Unruhe, Getriebenheit, Gier und Ego und jenseits von Trägheit, Angst, Depression und Müdigkeit. Sattva, Rajas und Tamas sind Gemütszustände.

Es ist gut, einen sattvigeren Gemütszustand zu pflegen. Aber du kannst nicht dauerhaft sattvig sein. Der menschliche Geist geht durch Höhen und Tiefen, durch Sattva, Rajas und Tamas. Er lernt durch alle Gemütszustände. Bemühe dich, den Sattva-Anteil zu erhöhen, aber nimm auch die anderen Zustände an.
Purusha, die Seele, ist letztlich immer unveränderlich. Sie bleibt immer reines Sein, reine Bewusstheit, reine Wonne. So kannst du öfters in Purusha hineingehen, auch wenn dein Geist eigentlich unruhig ist. Wenn du merkst, dein Geist ist sehr unruhig, dann frage dich: „Wer ist unruhig? Wer bin ich, der ich Unruhe spüre? Was bin ich wirklich? Was bleibt inmitten von Unruhe, inmitten von Trägheit, inmitten von Gleichgewicht und Ungleichgewicht, wie es ist?“ Frage dich das, spüre das. Erfahre so immer wieder Purusha.

Bis zum nächsten Mal. Alles Gute!

Hari Om Tat Sat

Transkription eines Kurzvortrages von Sukadev Bretz im Anschluss an die Meditation im Satsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr Yoga Vorträge als mp3

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 254 X ANGESCHAUT

Tags: gleichgewicht, inspiration, lernen, patanjali, purusha, rajas, reinheit, sattva, sein, sukadev, Mehr...sutra, tamas, täglich, wissen, yoga

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen