mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hallo und herzlich willkommen zu den Yoga Vidya täglichen Inspirationen! Heute geht es um den nächsten, den zweiten Vers im dritten Kapitel des Yoga Sutra: Bilden die Bewusstseinsinhalte einen ununterbrochenen Strom, so ist dies Dhyana (Meditation, Absorption).

Das kannst du immer wieder üben, diesen absorbierten Zustand von Meditation zu erreichen. Zum Beispiel gleich, wenn du mit dem Lesen aufhörst. Du kannst praktisch diese Anleitung, die ich dir gerade gebe, dazu nutzen.

Halte die Augen offen und schaue auf das, was du jetzt siehst. Vielleicht ist dies ein Baum vor dem Fenster, vielleicht ist das eine Wolke, vielleicht ist es der blaue Himmel, vielleicht die Struktur der Wand vor dir, vielleicht eine Zimmerpflanze oder etwas anderes. Schaue es dir einfach an. Und schaue es nicht nur mit den Augen an, sondern schaue es auch mit dem Herzen an. Erspüre es. Verbinde dich auch über dem Atem mit diesem Objekt. Höre dieses Objekt, selbst wenn es keinen Klang von sich gibt. Rieche und schmecke es, selbst wenn nichts zu riechen oder zu schmecken da ist. Richte deine ganze Achtsamkeit dorthin. Spüre, fühle, sehe, rieche, schmecke. Lass dich ganz absorbieren in der Erfahrung dieses Objektes. Versinke in ihm. Verschmelze mit ihm. Das ist wahres Dhayana.

Hari Om Tat Sat

Transkription eines Kurzvortrages von Sukadev Bretz im Anschluss an die <a href="http://www.yoga-vidya.de">Meditation</a> im Satsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr <a href="http://www.yoga-vidya.de">Yoga Vorträge als mp3</a>

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 66 X ANGESCHAUT

Tags: Dharana, Dhyana, Fähigkeiten, Kräfte, Samadhi, inspirationen, pada, patanjali, raja, sukadev, Mehr...sutra, vibhuti, yoga

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen