mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Die Schlange hält den Frosch im Maul. Nur noch der Kopf des Frosches ragt heraus. In we­nigen Minuten wird er verschlungen sein. Aber der arme Frosch streckt seine Zunge aus, um ein, zwei Insekten zu erwischen. Ebenso, oh unwissender Mensch, bist du bereits im Maul von Kala, der Zeit. In wenigen Momenten wirst du nirgendwo sein. Und doch denkst du immer wieder an die Sinnesobjekte. Du bist zum Sklaven von Moha, Täuschung und Anhaftung geworden.

Du erkennst nicht den Wert der Zeit. Wenn ein Mensch im Sterben liegt, bittest du den Arzt: „Mein lieber Doktor! Bitte tun Sie etwas für den Kranken. Geben Sie ihm eine starke Injektion. Machen Sie, dass er wenigstens noch einige Stunden lang lebt. Mein Bruder kommt aus Bombay, um den Kranken noch einmal zu sehen.“ Der Arzt antwortet: “Mein lieber Freund, ich kann gar nichts tun. Der Fall ist hoff­nungslos. In Kürze wird er tot sein.“ Nun erkennst du den Wert der Zeit. Du bedauerst die Tage, Monate und Jahre, die du bei müßigem Geschwätz und oberflächlichen Sinnesvergnügen verschwendet hast.

Aus dem Buch:

Swami Sivanandas
Inspiration und Weisheit
Für Menschen von Heute


Auszüge aus Werken von Swami Sivananda
Essays und praktische Anleitungen
für spirituelle Aspiranten

Einige Bücher von Swami Sivananda findest du online unter:
yoga-vidya.de/yoga-buch/sivananda

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 14 X ANGESCHAUT

Tags: Inspiration und Weisheit, Inspiration und Weisheit für den spirituellen Weg, Swami Sivananda, Zeit, spiritueller Weg

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen