mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Swami Sivananda: Leben in der Materie und Leben im Geist

Leben im Geist ist das einzige wahre ewige Leben. Das moderne Leben der Hast und Eile, mit Angst, Unsicherheit, Krankheit und Konflikt ist nicht das wahre Leben. Ein Leben von materiellem Luxus, Wohlstand und Stärke ist nicht das Ziel des Lebens. So ein Leben bringt keinen Frieden des Geistes und keine Gelassenheit der Seele.

Ein Leben des reinen äußeren Genießens ist nicht lebenswert. Freude, welche unsere Sinne uns schenken kann, ist wie Honig, der mit starkem Gift vermischt ist. Ein Gramm Sinnesfreude ist vermischt mit fünfzehn Gramm Schmerz. Vergnügen aus Sinneseindrücken ist verbunden mit Gebrechen, Leid, Schmerzen, Anhaftungen, schlechten Gewohnheiten und Ruhelosigkeit des Geistes. Das Schwelgen in äußeren scheinbaren Vergnügen überlagert die Hingabe an Gott und schwächt die Fähigkeit des Geistes, nach dem Wahren zu suchen. Ständiges nach außen gerichtet Sein zerstört Leben, Glanz, Stärke, Vitalität, Gedächtnis, Wohlstand, Ruf, Heiligkeit und Hingabe an das Höchste. Es zieht den Menschen hinunter.

Das rein weltliche Leben ist voller Sorge, Schmerz und Bindung. Es ist voller Schäden, Schwächen und Einschränkungen. Es ist voll Abneigung, Eifersucht, Selbstsucht, Verrat, Sorgen, Kummer, Ängsten, Krankheiten und Tod, Gemeinheit, Schurkerei, Betrug, Falschheit, Halsabschneiderei, Wettbewerb, Unreinheiten und Dunkelheit, Kämpfen, Hader, Streit und Krieg, Enttäuschung, Verzweiflung und Niedergeschlagenheit, Grausamkeit, Ausnutzen, Aufregung und Ruhelosigkeit. Alle Dinge haben eine dünne Glasur illusorischer Freude. Es ist wie ein dünner galvanischer Belag. In Wirklichkeit ist dieses Leben hier nur Flitter und Schatten. Unter dem Zuckerguss ist bitteres Chinin. Unter der Goldschicht ist nur Messing. Unter den sogenannten Freuden ist Schmerz, Elend und Leid. Das Leben hier ist erfüllt mit Ängsten, Anhaftungen und Widerwärtigkeiten.

Das weltliche Leben ist irreal. Es ist Illusion und Vergänglichkeit. Es ist ober­flächlich und wertlos. Sein Ende ist nur Staub. Es gibt nichts außer Reden, Tratschen, Essen und Schlafen. Alles ist Illusion; alles ist Schmerz. Alles ist vergänglich; alles ist flüchtig. Die weltliche Erfahrung hat keinen Wert und keine Wahrheit. Gott allein ist real.

Noch so viele Nullen haben keinen Wert, wenn nicht die Zahl 1 davorsteht. Genauso, auch wenn du die Reichtümer der ganzen Welt besitzt, ist das nichts, wenn du nicht gleichzeitig ein spirituelles Leben führst, wenn du keinen geistigen Reichtum und keine Selbstverwirklichung hast. Lebe in der Seele. Füge dem materiellen Leben den Atman hinzu. Deshalb sagt Jesus: „Suche zuerst das Königreich Gottes und Seine Gerechtigkeit, und all dies wird dir dazugegeben werden.“

Leben im Ewigen ist Leben im Überfluss. Es ist reiches inneres geistiges Leben. Dieses Leben ist frei von Sorge und Schmerz. Es ist erfüllt, vollkommen und unabhängig. Es ist voll Weisheit und ewiger Wonne. Es ist alldurchdringend und ohne Veränderung. Darin ist vollkommene Tushti (Zufriedenheit) und Pushti (Wohlstand).

Beginne das seelische Leben. Du wirst gereinigt und befreit werden. Leben heißt, nach der Wahrheit streben und alle Hindernisse mutig überwinden. Die größte Freude des Lebens ist Hingabe an Gott und Meditation über Gott im eigenen Herzen. Das spirituelle Leben gibt dem menschlichen Leben eine Bedeutung und verleiht ihm Glanz.



Dies ist eine Textpassage aus dem Buch:

Swami Sivanandas
Inspiration und Weisheit
für den spirituellen Weg


Essays und praktische Anleitungen
für spirituelle Aspiranten
Auszüge aus Werken von Swami Sivananda

Bücher von Swami Sivananda findest du online unter:
yoga-vidya.de/yoga-buch/sivananda

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 24 X ANGESCHAUT

Tags: Geist, Inspiration und Weisheit, Inspiration und Weisheit für den spirituellen Weg, Leben, Materie, Swami Sivananda, spiritueller Weg

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen