mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Der Mensch ist Gott in Verkleidung, der zum Spaß ein Kostüm anlegt und bald seine wahre Identität vergisst. Der Wunsch zieht ihn nach unten. Unterscheidungskraft erhebt ihn.

Wenn sich der Mensch entwickelt, ist er Gott. Wenn sich Gott zurück entwickelt, ist er Mensch. Wenn Gott gebunden ist, ist er Mensch, und der Mensch, der frei ist von Bindung, ist Gott. Ein getäuschter unwissender Mensch ist weltlich. Ein vollkommener Mensch ist Gott.

Gott wurde Mensch. Der Mensch wird wieder Gott werden. Gott plus Wunsch ist Mensch. Mensch minus Wunsch ist Gott. Alle, auch die scheinbar gottlosesten Menschen, können durch auf­richtige Hingabe an Gott höchste Wonne erlangen.

Die Wahrheit liegt nicht außerhalb von dir. Sie ist in dir. Sie ist in der Tiefe deines Herzens. Du bist die Wahrheit Gottes, das Werk Gottes und der Wille Gottes. Du bist ungebunden, frei, ewig frei. Du bist Nitya Mukta Atman. Brülle „Om“ wie ein Löwe des Vedanta. Verlasse den Käfig des Körpers und bewege dich frei.



Dies ist eine Textpassage aus dem Buch:

Swami Sivanandas
Inspiration und Weisheit
für den spirituellen Weg


Essays und praktische Anleitungen
für spirituelle Aspiranten
Auszüge aus Werken von Swami Sivananda

Bücher von Swami Sivananda findest du online unter:

yoga-vidya.de/yoga-buch/sivananda

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 25 X ANGESCHAUT

Tags: Gott, Inspiration und Weisheit, Inspiration und Weisheit für den spirituellen Weg, Mensch, Swami Sivananda, spiritueller Weg

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen