mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Swami Sivananda: Fasten und seine reinigenden Wirkungen

Fasten ist ein Bestandteil der meisten Vratas.

Fasten wird von allen Religionen und Glaubensrichtungen angeraten. Ein Mensch, der in regelmäßigen Abständen richtig fastet, hat klare Gedanken, einen ganz eigenen Ausdruck und eine Vorstellungskraft, die von niemandem übertroffen werden kann. Seine Gedanken sind erhaben und fest. Seine Handlungen sind gewissenhaft. In ihm ist ein transzendentaler Glanz. Er verletzt nicht die Gefühle anderer Menschen. Seine Gedanken sind Lichtstrahlen in der Dunkelheit menschlichen Lebens in der täglichen Welt.

Du kannst Ekadashi, Sabbat, Samstag, was auch immer dir am besten entspricht, als Fastentag einhalten. Halte ihn in regelmäßigen und genauen Abständen, so wie es für dich am besten ist. Es wird deinen Geist durchlässiger machen und dich zum Ideal der Göttlichkeit führen. Dein Lebensziel kann dann nur Unsterblichkeit sein.

Dies ist eine Textpassage aus dem Buch:

Swami Sivanandas
Inspiration und Weisheit
Für Menschen von Heute


Auszüge aus Werken von Swami Sivananda
Essays und praktische Anleitungen
für spirituelle Aspiranten

Bücher von Swami Sivananda findest du online unter:
yoga-vidya.de/yoga-buch/sivananda

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 25 X ANGESCHAUT

Tags: Fasten, Inspiration und Weisheit, Inspiration und Weisheit für den spirituellen Weg, Reinheit, Swami Sivananda, Wirkung, reinigend, spiritueller Weg

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen