mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Swami Sivananda: Die Auflösung der Elemente beim Tod

Dieser physische Körper besteht aus den fünf grobstofflichen Elementen, den Mahabhutas - Erde, Wasser, Feuer, Luft und Äther. Die Devas, die Engelswesen, haben einen Lichtkörper, weshalb sie Devas, „die Strahlenden, Leuchtenden“ heißen. Das Feuer-Tattva (Element) überwiegt in ihnen. Im Menschen überwiegt das Erd-Tattva. Im Fall von Was­sertieren überwiegt das Wasser-Tattva. Im Fall von Vögeln überwiegt das Luft-Tattva.

Die Festigkeit im Körper beruht auf dem Erdanteil; die Flüssigkeit beruht auf dem Wasseranteil; die Wärme, die du im Körper fühlst, beruht auf Feuer; das Hin- und Her Be­wegen und ähnliche Vorgänge beruhen auf Luft; der Raum beruht auf Akasha, Äther. Der Jivatma, die individuelle Seele, ist nicht identisch mit den fünf Elementen.

Nach dem Tod lösen sich diese Elemente auf. Sie verschmelzen mit den Elementen des Kosmos, ihren Urquellen im unerschöpflichen Speicher der Natur. Das Erdelement geht zurück in das Lager von Prithvi Tattva (Erde). Die anderen Elemente vereinigen sich ebenfalls mit ihren Quellen.

Die jeweiligen Organfunktionen verschmelzen mit den sie steuernden Intelligenzen, Devas. Die Fähigkeit des Sehens geht zur Sonne, von wo sie die Kraft des Sehens her hatte. Die Sprache geht zum Feuer, der Lebensatem zur Luft, das Hören zur Wasserquelle, der Körper zur Erde und zu den Pflanzen.

Aus dem Buch:

Swami Sivanandas
Inspiration und Weisheit
Für Menschen von Heute


Auszüge aus Werken von Swami Sivananda
Essays und praktische Anleitungen
für spirituelle Aspiranten

Einige Bücher von Swami Sivananda findest du online unter:
yoga-vidya.de/yoga-buch/sivananda

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 24 X ANGESCHAUT

Tags: Auflösung, Element, Inspiration und Weisheit, Inspiration und Weisheit für den spirituellen Weg, Swami Sivananda, Tod, spiritueller Weg

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen