mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Stellenbeschreibung
„Wenn du liebst was du tust, dann wirst du nie wieder arbeiten..“ (Konfuzius)

Wir suchen dich:
Dir ist es ein Herzensanliegen, an andere weiterzugeben, was du selber lernen und erfahren durftest ?
Du bist kreativ und bereit unkonventionelle Wege zu gehen?
Innere Fülle geht dir über materiellen Reichtum?
Du kultivierst Durchhaltevermögen und Mut?
Dich erfüllt es mit Freude, Menschen ein Stück auf ihrem Lebensweg zu begleiten?
Dich treibt die Vision eines friedvollen Miteinanders aller Lebewesen an?

Ach ja, außerdem gehören Buchführung, Onlinemarketing, Flyer- und Broschürengestaltung, Reinigungsdienste, Großeinkäufe, Erstellung von Vorträgen und Powerpointpräsentationen, der Umgang mit Arbeitsverträgen und anderen juristischen Fragestellungen, Netzwerken und Kundenakquise zum täglichen Programm.
Du verfügst über die Fähigkeit, stets freundlich zu sein, einen Beamer zu bedienen, die Treppe zu putzen und an die Geburtstage deiner Mitarbeiter zu denken. Du kannst gleichzeitig Fragen beantworten, Quittungen schreiben und den Türöffner bedienen. Du lebst einen yogischen Lebensstil, auch wenn alle anderen in deiner Umgebung das komisch finden…..
Und du möchtest mit Hingabe und Leidenschaft Yoga unterrichten -
werde Yogalehrer/in!

Infoabend Freitag 12.9. 14 im Yoga Vidya Center Münster: 20 Uhr (ab 17.00h Teilnahme am Workshop möglich- bitte anmelden: 0251/2870922)


http://www.yoga-vidya.de/center/muenster/yoga-ausbildung.html

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 250 X ANGESCHAUT

Tags: 2, Jahresausbildung, Traumberuf, Yogalehrer, Yogalehrer(in, werden

Kommentar von johvoe am 7. September 2014 um 3:44pm

Diese Stellenbeschreibung hat mich als erstes sprachlos gemacht. Beim 2.mal lesen dachte ich nur, du hast vergessen dazu zu schreiben,der Burn out kommt von allein
Aber nein!!!! Da steht als erstes ja der Satz
Wenn du liebst was du tust, dann wirst du nie wieder arbeiten..“ (Konfuzius)
Mich hat diese Stellenbeschreibung sehr aufgewühlt,da ich hier nur noch an Ausbeutung denken kann

Kommentar von Yoga Vidya Münster/ Mangala am 8. September 2014 um 3:00pm

Liebe/r Johvoe,

die Stellenbeschreibung ist nur ein Auszug aus den vielfältigen Dingen die zu meinem Leben mit einem Yoga-Center gehören- und ich liebe es. Es ist inspirierend und erfüllend Yoga weiter zugeben. Aber es gehört eben mehr dazu, als "nur" Yogastunden zu geben. Yoga ist ein Lebenstil. Ich kann es nur empfehlen!
P..S. Und nicht jeder Yogalehrer/in macht es gleich zum Hauptberuf!

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen