mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Zutaten:
1 Tasse Sojabohnen
4 Tassen Wasser
½TL Kreuzkümmel
½TL Oregano
1 TL Petersilie
1 EL Olivenöl
1 Pckg Vollweizenmehl Tortillas

 

Zubereitung:
Die Sojabohnen über Nacht einweichen.

Das Einweichwasser wird dazu verwendet, um die Bohnen darin zu kochen, es muss viermal so viel Wasser wie Bohnen vorhanden sein, ggf. noch etwas Wasser hinzugeben.

Die Bohnen kochen bis sie knackig, nicht aber weich und zermatscht sind.

Die Bohnen mit dem Olivenöl in einem Mixer pürieren.

Anschließend Gewürze, Salz und Pfeffer hinzugeben. Zur Seite stellen.

Die Tortillas dämpfen, anschließend am Besten in Folie wickeln und für ca. 15 Minuten in den Backofen stellen.

Wenn die Tortillas gedämpft sind, in die entsprechende Burritoform bringen.

Den Burritos kann man verschiedene Zutaten Beifügen: Sojabohnenmischung, zerkleinerter Kopfsalat, geschnittene Tomaten, Guacamole und Salsa.

 

Wissenswertes:

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 114 X ANGESCHAUT

Tags: Burritos, Sojabohnen, Sojabohnen Burritos, vegane rezepte

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen