mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

In der Mythologie um Krishna heißt es das Krishna der gute Hirte ist. Er wird bezeichnet als Gopala, der Schützer der Kühe oder auch der Kuhhirte oder als Govinda, als Schützer der Erde, derjenige, der die ganze Erde beschützt.

Ebenso wird Krishna sich um dich kümmern. Aber auch du selbst kannst ein guter Hirte sein. Für die Menschen, für die du verantwortlich bist sei ein guter Hirte.

Hilf ihnen. Diene ihnen und wenn du irgend eine Führungsaufgabe hast mache es mit Demut. Mache es um Anderen zu helfen und zu dienen.

Angenommen du hast eine Führungsposition dann denke nicht das die Anderen jetzt nur dazu da sind damit du mehr Geld scheffeln kannst oder deine Familie oder deine Firma. Sondern sei ein guter Hirte und sorge dafür das diejenigen, die dir anvertraut sind sich gut entwickeln.

Ob das deine Yogaschüler sind, ob es deine Mitarbeiter sind, ob es Kollegen sind, Vereinsmitglieder sind, Nachbarn sind. Manchmal bist du der Hirte. Manchmal sind andere die Hirten.

Gott ist dein Hirte. Aber wann immer du Führungsaufgaben hast fühle dich wie ein guter Hirte, der dafür sorgt das die ihm Anvertrauten gut wachsen.

Sei dir bewusst Gott ist dein guter Hirte.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 187 X ANGESCHAUT

Tags: Hirte, Sei, Sukadev, guter

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2021   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen