mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

SATSANG

 

© 2018 Text: Bhajan Noam

 

Was ist es, was hier versammelt ist?

Sind es Körper? -

Ist das hier ein Friedhof?

Sind es Namen? -

Ist das hier ein Telefonbuch?

Sind es Persönlichkeiten? -

Ist das hier ein Who is Who?

Sind es Charaktere? -

Ist das hier ein Theaterstück?

Sind es Meinungen und Gedanken? -

Ist das hier ein Stammtisch?

Sind es Glaubensfragen? -

Ist das hier eine Kirche?

Sind es Probleme? -

Ist das hier eine Couch?

Sind es spirituelle Sucher? -

Ist das hier ein Ashram?

 

Was ist es also, was hier versammelt ist?

Das, was weder innere noch äußere Trennung kennt.

Das, was immer versammelt ist.

Die Wahrheit, der offene Geist, der unendliche Raum,

die Stille, die Unberührtheit.

Das Leben hinter den scheinbaren Leben.

 

Das ist es, was hier versammelt ist:

Was nichts sucht,

was keine Probleme hat,

was keine Fragen kennt,

was mit keinem Gedanken

oder Wort erfasst werden kann,

was keine Eigenschaften besitzt,

was von keinem Ego verwirrt ist,

was namenlos bleibt,

was unvergänglich ist.

Deine wahre Natur.

 

Lasst uns so versammelt sein:

Die Fülle und Schönheit,

die Gnade und Liebe

in diesem ewigen Sein erkennend,

ist unser ewiges Gebet,

ist unser Lied, ist unser Tanz der Glückseligkeit.

 

Der Dieb, der des Nachts kommt,

wird reich beschenkt.

Der Tod am hellen Tage

findet ein leeres Haus.


© 2018 Text: Bhajan Noam

 

Seiten des Lebens: www.bhajan-noam.com


****

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 124 X ANGESCHAUT

Tags: Bhajan_Noam, Gebet, Gist, Glückseligkeit, Gnade, Leben, Liebe, Natur, Satsang, Schönheit, Mehr...Stille, Tanz, Unberührtheit

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2018   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen