mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Zutaten:
1 T Auberginen, würfelig geschnitten
1 T Karotten, würfelig geschnitten
1 T Erbsen
1 T Blumenkohl
1 Paprika, würfelig geschnitten
1 Tomate, zerkleinert
1 El Bio Margarine oder Kokosöl
4 Gewürznelken
4 Kardamomschoten
1 Zimtstange (4 - 5 cm)
2 T Vollkornreis
¼Tl Cayennepfeffer (nach Belieben)
4 T Wasser
Salz

 

Zubereitung:
In einem großen Topf die Margarine/Kokosöl zergehen lassen und darin die Paprikastücke anbraten, dann die Gewürznelken, die Kardamomschoten und die in drei Stücke gebrochene Zimtstange dazugeben und weitere 3 Minuten anrösten. Die Tomate dazugeben und unter ständigem Umrühren 5 Minuten dünsten. Wenn sich Tomate und Gewürze zu einer Sauce verbunden haben, den rohen Reis eingießen, mit Salz und Cayennepfeffer würzen und gut durchmischen. Alle anderen Gemüse dazugeben und gut umrühren, damit sie vollständig mit der Sauce bedeckt sind. Nun das Wasser dazugeben und 20 Minuten dünsten lassen oder so lange, bis das Wasser völlig aufgebraucht
ist. Man kann dieses Gericht alleine nur mit Sojaghurt servieren. - Für 6 - 8 Personen.

 

 

Wissenswertes:

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 165 X ANGESCHAUT

Tags: Byriani, Reis, Reis Byriani, vegane rezepte

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen