mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Windstärke fünf, Mindstärke null,
Gedankenflaute im Oberstübchen,
trotz Sturmgeheule,
lotussitzend im Windgeböe.
Kein inneres Lüftchen,
spiegelglatt das Meer des Seins.
Der Mind, er ankert in windstiller Bucht,
nichts was er sucht,
denn nichts ist verloren,
nichts was ihn ruft,
denn er hört ohne Ohren
durchschaut jeden Laut
hört auf zu hören
selbst wenn in Chören Ideen ihn verführen
keine Allüren, kein Gezetter
er taugt für Allwetter
denn auch bei heftigsten Tun
bleib er in sich selber ruhˋn

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 205 X ANGESCHAUT

Tags: Geist, Meditation, Poesie, stiller

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen