mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

3 T Kichererbsen
1 T Tahini (Sesamcreme)
1 Tl Pimentpulver
1 Tl Cumin
Saft von zwei Zitronen
Kichererbsen über Nacht einweichen, und
dann bei mittlerer Hitze kochen.
weiche Kirchererbesen abseihen, etwas Kochflüssigkeit
zurückbehalten. Erbsen unter kaltem
Wasser vollständig abkühlen. Im Mixer pürieren,
bis die Masse gut gebunden ist; sollte
sie zu dick geworden sein, mit Kochwasser
verdünnen und nochmals mixen. In einer
großen Schüssel mit allen übrigen Zutaten
vermischen. Sorgfältig vermengen. In eine
flache Schüssel geben und mit Olivenöl bedecken.
Mit rotem Paprika, Kreuzkümmel
und gehackter Petersilie bestreuen.
Ergibt 4 - 5 Tassen
Hier klicken für Yoga und AyurvedaKochkurse und Kochausbildungen

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 86 X ANGESCHAUT

Tags: Hauptgericht, Rezepte, Yoga-Vidya, internationale, sattwig

Kommentar von Yoga Vidya am 27. April 2012 um 8:44am

Willst du mehr wissen zum Thema Vegetarisch Leben, vegane Ernährung, gesunde Kochrezepte? Dann gehe auf die folgenden Internetseiten:

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen