mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

So 06.05.2018 von 19.15-20.45 Uhr bei Yoga Vidya Frankfurt

Einführung in Buddhismus und Vipassana-Meditation mit Phra Ajarn Ofer Adi

ENGLISCH MIT DEUTSCHER ÜBERSETZUNG

Jeder hat es schon mal erlebt, sich von den Hindernissen in seinem Handeln und Wohlergehen blockiert zu fühlen - von Ärger und Aversion, vom Sinnesverlangen, Rastlosigkeit, Zweifeln und Trägheit. Wie können wir diese Hindernisse überwinden? Wie können wir stattdessen heilsame Fähigkeiten entwickeln - Vertrauen, Einsatzbereitschaft, Achtsamkeit, Konzentration und Weisheit? Wie können wir mehr aus den Fähigkeiten heraus handeln und so zu mehr Wohlergehen und Glück finden?

In diesem Vortrag wird Phra Ajarn Ofer das Thema aus buddhistischer Sicht erläutern.

Der Ehrwürdige Phrakhrubhāvanābidhān (Phra Ajarn Ofer Adi Thiracitto) praktiziert seit 1989 Vipassana. Zuerst praktizierte er im Wat Rampoeng in Chiang Mai und dann im Wat Phradhatu Sri Chomtong Voravihara mit dem Ehrw. Phradharmamangalajarn (Phra Ajarn Tong Sirimangalo) und Luang Poh Banyat Akkayano, unter der Anleitung von Khun Thanat und Khun Kathryn Chindaporn. 1998 wurde er vom Ehrw. Phra Ajarn Tong Sirimangalo als Meditationslehrer autorisiert, welcher ein weltweit hochangesehener Meditationslehrer in der Mahasi Sayadaw-Tradition und Abt des Klosters Wat Chomtong in Nordthailand ist.

Mehrere Jahre lehrte Phra Ajarn Ofer Meditation in Israel, ehe er im Jahr 2002 in Thailand zum Mönch ordiniert wurde. Dem folgten mehrere Jahre als Mönch und Meditationslehrer in einem buddhistischen Kloster in Dreieich bei Frankfurt. Von 2006 bis 2017 lebte Phra Ajarn Ofer Adi in seiner Heimat Israel, wo er sein in langjähriger Praxis erworbenes Wissen weitergegeben hat. Seit 2017 lehrt Phra Ajarn Ofer an vielen Orten weltweit, u.a. im buddhistischen Kloster Wat Buddhapiyawararam in Dreieich bei Frankfurt. Mit seiner humorvollen und lebendigen Art, seinem großen Verständnis für menschliche Schwächen und seinem Wissen um die inneren Kämpfe eines jeden begleitet er seine Schüler durch die Meditation und hilft dabei, das Leid des Lebens zu erkennen, zu verstehen und zu überwinden. 2010 erhielt Phra Ofer die Auszeichnung “Benefactor of Buddhism Award” der thailändischen Provinz Chiang Mai, 2011 die Goldene Säule des Dhamma („Sema Dhammacakka“) in Anerkennung der internationalen Lehre und Verbreitung der Vipassana-Meditation und des Buddhismus. 2013 wurde er in einen offiziellen thailändischen Mönchsrang befördert und erhielt im Zuge dessen den Titel “Phrakhru”.

Preis: um eine angemessene Spende wird gebeten (in bar!)

KEINE VORANMELDUNG NOTWENDIG!

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 176 X ANGESCHAUT

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen