mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 618 X ANGESCHAUT

Tags: Beruf, Berufung, Glück, John_Lennon, Leben, Verstehen, glücklich

Kommentar von cosmodeva am 18. Juli 2015 um 10:28pm

Interessantes Thema, nicht wahr?
Auf jeden Fall gibt es heutzutage ´ne Menge Glücks Forschung:)
In einer Geschichte heißt es:
“Das Geheimnis des Glücks besteht darin, alle Herrlichkeiten dieser Welt zu schauen, ohne darüber die beiden Öltropfen auf dem Löffel zu vergessen.”
Ist das so?

Kommentar von cosmodeva am 18. Juli 2015 um 10:53pm

Hey, Ravidas,
also stimmt doch,:)
weil der Man der obigen aussage, vermutlich so mit dem Alkohol beschäfftig dass er die "die kostbaren Perserteppiche in den Esszimmer, den prachtvollen Park, den der Gärtnermeister innerhalb von zehn Jahren anlegte,und die schönen Pergamentrollen in der Bibliothek des Palastes " nicht sehen konnte.”

Kommentar von cosmodeva am 18. Juli 2015 um 11:27pm

Hallo,
Von der bekannten Glücksformel habe ich auch schon gehört:
Glück = Wohlstand +Liebe+Selbstverwirklichung
Obwohl wenn du mich fragst, der Meister würde einfach sagen :"Sei gut, tue Gutes"
Liebe Grüße

Kommentar von miramuun am 30. Juli 2015 um 5:15pm

Es ist egal für welchen Beruf man sich entscheidet, wenn man dabei glücklich ist.

aum
miramuun

Kommentar von cosmodeva am 1. August 2015 um 10:03pm

Hallo miramuun,
es muss nicht entwieder oder sein, aber wenn man sich entscheiden muss ist das doch nicht egal;
Obwohl handelt man aus der Mitte heraus trift man so wie so die richtige Entscheidung.
Viel Spaß mit dem Glücklichsein!

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen