mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Zutaten:
Der Brei kann aus verschiedenen Vollkorngetreiden zubereitet werden, einzeln oder gemischt.

Möglichkeiten:
• Hirse
• gemahlener Weizen
• brauner Reis
• Hafer
• gemahlene Gerste
• Haferflocken
• grobes Maismehl
• Vollweizengrieß
• Kauffertige Mischung aus neun verschiedenen Körnern (im Reform- oder Naturkostladen erhältlich)

Zubereitung:
Für Vollkorngetreide, werden üblicherweise 3 bis 4 Tassen Wasser und 1 Tasse Getreide zusammengefügt,
um 4 Tassen Brei zu erhalten. Beim geflockten Getreide orientiert man sich am besten an der Packungsangabe oder man startet mit 2 Tassen Wasser und 1 Tasse Getreide. Eine Prise Salz kann - wenn gewünscht - hinzugefügt werden. Fein gemahlenes Getreide brennt leichter an als ganzes Getreide. Die Kochzeit (ca. 20-30 Min.) reduziert sich, je feiner das Getreide ist. Der Brei kann mit Ahornsirup oder Reissirup gesüßt werden.

Wissenswertes:

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 418 X ANGESCHAUT

Tags: Getreidebrei, vegane rezepte

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen