mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Krishna spricht im 7. Vers des 6. Kapitels der Bhagavad Gita:
„Das höchste Selbst des selbstbeherrschten und friedvollen Menschen bleibt unberührt von Hitze und Kälte, Vergnügen und Schmerz und auch von Ehre und Schmach.“
Das höchste Selbst. Wir haben ein niederes Selbst und ein höchstes Selbst, mindestens ist das eine Sprachregelung, die man treffen kann. Das höchste Selbst, unser Atman, Satchidananda, Sein, Wissen, Glückseligkeit, ist jenseits von allen Dualitäten. Mache dir das immer wieder bewusst! In dieser Welt gibt es Hitze und Kälte, mal ist es zu warm, mal zu kalt, mal regnet es zu viel, mal scheint die Sonne zu viel, mal gibt es Vergnügen, mal gibt es Schmerz, mal gibt es Leid, mal gibt es Freude, mal lobt dich jemand, mal schimpft jemand etwas über dich, mal machst du etwas Schönes, wo alle Menschen dich dafür loben, mal blamierst du dich, diese Dinge geschehen. Tritt öfters aus dieser Welt der Dualität hinaus! Beobachte diese Dualität und werde dir bewusst: „Ich bin der Beobachter.“ Sei dir bewusst, dass deine eigentliche Bewusstheit, der Beobachter, jenseits aller Dualitäten ist. Ob du jetzt Hitze oder Kälte spürst, ob dich jemand lobt oder über dich schimpft, sogar, ob in deinem Körper Schmerzen sind oder Vergnügen überwiegt, du bleibst das eine unendliche, ewige Selbst. Jetzt in diesem Moment, werde dir bewusst, jetzt in diesem Moment spüre: „Satchidananda Swarupoham. Meine wahre Natur ist Sein, Wissen und Glückseligkeit.“

Hari Om Tat Sat


Transkription eines Kurzvortrages von Sukadev Bretz im Anschluss an die Meditation im Satsang im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Mehr Yoga Vorträge als mp3

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 186 X ANGESCHAUT

Tags: Beobachter, Dualität, Selbst

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen