mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Welche spirituellen Gesetze gibt es? Und wie kannst du sie beachten?
Es gibt verschiedene Traditionen, die von verschiedenen spirituellen Gesetzen ausgehen.
Im Yoga z.B. sprechen wir von den karmischen Gesetzen, die besagen, dass all das, was auf uns zukommt, dazu da ist, um daran zu wachsen und zu lernen. Das Leben ist von diesem Standpunkt aus eine Schule, das Schicksal ist eine Chance.
Spirituelle Gesetze, die wir im Yoga sehen, gehen auch noch darüber hinaus. Wir sagen auch:
„Wie du in den Wald hineinrufst, so hallt es auch wieder zurück.“
„Was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem anderen zu.“
„Liebe deinen Nächsten wie dich selbst, denn er ist dein Selbst.“
Liebe Gott von ganzem Herzen mit all deinem Leben, all deinem Sein.“
  Swami Sivanandahat die spirituellen Gesetze auch mal so zusammengefasst: „Diene, liebe, gib, reinige dich, meditiere und verwirkliche. Sei gütig, tue Gutes, sei mitfühlend. Stelle dich auf unterschiedliche Menschen ein. Stelle dich auf unterschiedliche Situationen ein. Ertrage Schmähung, ertrage Kränkung. Frag wer bin ich, erkenne dein Selbst und sei frei.“
Das sind einige einfache spirituelle Gesetze.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 241 X ANGESCHAUT

Tags: Sukadev, spirituelle Gesetze

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2020   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen