mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Drei Rezepte für Saucen: Bechamelsauce - Kichererbsensauce - Tomaten-Gemüse Sauce

Bechamelsauce

Zutaten:
2 El Bio Margarine
2 El Dinkel-Vollkornmehl
1½ T Dinkelmilch
1 Lorbeerblatt
1 Messerspitze Thymian
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Margarine auf kleiner Flamme zergehen lassen. Mehl dazugeben und unter ständigem Rühren leicht kochen lassen. Dinkelmilch nach und nach dazugeben; bis zur gewünschten Konsistenz eindicken lassen. Lorbeer, Thymian, Salz und Pfeffer zugeben und gut durchrühren. - Ergibt 1 ½ Tassen

 

 

Kichererbsensauce

Zutaten:
2 T Kichererbsenmehl
1 T Öl
½T Sojasauce
5 T Wasser
¼T Zitronensaft (oder weniger)
Salbei, Thymian

Zubereitung:
Öl sanft erhitzen, das Kichererbsenmehl eingießen und gut verrühren. Einige Minuten kochen lassen, bis sich ein leichter Nussgeruch entwickelt. Jetzt 2 T Wasser dazugeben und unter ständigem Umrühren eindicken lassen. Das restliche Wasser hinzufügen; rühren, bis die Konsistenz dickflüssig und cremig ist. Kräuter und Zitronensaft am Schluss beigeben. - Ergibt ca. 5 Tassen

 

 

Tomaten- Gemüse Sauce

Zutaten:
2 El Öl
1 Lorbeerblatt
1 Tl Oregano (Majoran)
½Tl Thymian
¼Tl Basilikum
150 g Tomatenmark
¼Tl Reissirup
Salz, Pfeffer
1 T Gemüse

Zubereitung:
Für diese Sauce kann jedes beliebige Gemüse verwendet werden. Am besten geeignet sind Zucchini, Sellerie und Karotten, oder auch würfelig geschnittener Tofu. Das Öl sanft erhitzen und das Gemüse unter ständigem Rühren einige Minuten lang darin anbraten. Kräuter dazugeben, einige Minuten lang unter Rühren weiterdünsten. Jetzt die restlichen Zutaten Beifügen und dünsten bis das Gemüse weich ist. Vor dem Servieren möglichst lange ruhen lassen.
Nur wenn unbedingt nötig, die Sauce eventuell von neuem leicht erwärmen. - Ergibt ca. 2 Tassen.

 

 

Wissenswertes:

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 605 X ANGESCHAUT

Tags: Bechamelsauce, Kichererbsensauce, Tomaten-Gemüse Sauce, sauce, vegane rezepte

Kommentar

Sie müssen Mitglied von mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen