mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Hallo ihr Lieben!
Ich habe eine Schülerin, die sich vor 4 Wochen das Brustbein gebrochen hat.
Worauf gilt es in dieser Situation zu achten bzw. welche Übungen sollte sie eher meiden.
Momentan ist alles noch sehr empfindlich und sie klagt über leichte Schmerzen, sobald sie die Arme zu lange hebt.
Gibt's da Übungen zum wieder Aufbauen oder sollte sie vorerst vielleicht besser komplett pausieren?
Danke und lieben Sonnengruß
Tamara

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 393 X ANGESCHAUT

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Hallo Tamara,
habe auch seit 3 Wochen eine Schülerin (50+) im Kurs, die Anfang Dezember bei einem Unfall Brustbein und 2 Rippen gebrochen hatte. Meine Vereinbarung mit ihr: nur soweit und intensiv mitmachen ohne das es weh tut. Es klappt gut; die Entspannung und Atmung ist sehr wichtig. Nur vier Wochen nach dem Unfall wäre das noch nicht möglich gewesen.
Vielleicht besser noch warten mit den Körperübungen und erst mal nur Atmung und Entspannung üben und nach und nach sanfte Bewegungen hinzufügen.
OM SHANTI
Monika

RSS

© 2021   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen