mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Bekommt man als Vegetarier genügend Vitamin B12? Eine Bekannte von mir hat mir gesagt, ich würde Mangelerscheinungen riskieren. Ist da was dran?

Tags: B12

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 173 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Wenn du Milchprodukte zu dir nimmst, dürfte da keine Gefahr sein. Veganer und Rohköstler könnten hier gefährdet sein.
Ich stimme Aditi voll zu. Wenn du Milchprodukte zu dir nimmst, ist ein ernährungsbedingter Mangel so gut wie unmöglich.
Ich lebe seit 16 Jahren vegetarisch, habe Ernährungswissenschaften studiert. Auch im Studium war ein Vitamin B12 Mangel kein Thema, vorrausgesetzt, du ernährst dich ausgewogen. Um auf Nummer Sicher zu gehen, könntest du den Vitamin B12-Wert von einem Arzt in deinem Blut feststellen lassen (nachdem du ca. 1/2 - 1 Jahr veget. lebst).

Lieben Gruß
Hi, Petra
nein, als Vegetarier bekommst du genügend B12, nur wenn du Vegan lebst, also auf alles tierische verzichtest , dann kannst du einen B12 Mangel bekommen, aber selbst das dauert Jahre.Aber Veganer könnten Sauerkraut essen, wenn ich mich recht entsinne, produzieren Mikroorganismen im Sauerkraut geringe Mengen B12. Außerdem haben noch Hülsenfrüchte und Hefe B12.
Om Shanti Petra Rattay (Dipl.Oec)
Hallo Petra,

B12 findet man vor allem im tierischen Eiweiss, aber wenn Du ganz sicher vorgehen willst, und auch Milchprodukte weglassen möchtest - wegen Verschleimung - dann gibts ein Zusatzpräparat von England: B12 Präparat, mit 1000MCG für Vegetarier. Die Website: www.gandginfo.com oder www.grandgvitamins.com
Ich nehme Sie schon seit 3 Monaten und fühle mich prächtig.
Nebenbei: vor 5 Jahren hatte ich mich für 4 Jahren 100% Rohkost ernährt und mein B12 Spiegel sauste in den Keller mit unter 89 Werten...wurde bewusstlos und musste B12 spritzen lassen, weil, wenn man im unteren Bereich liegt mit B12, ist es unmöglich mit der Nahrung auf normale Werte zu kommen. Normale Werte sind etwa 250 - 400. Von Land zu Land verschieden.
Wenn Du sicher sein willst, wo Deine Werte stehen, dann kannst Du eine Blutanalyse machen lassen mit B12 und anderen Vitaminen/Mineralien die Du wissen möchtest.
Viele Grüsse
Peter
Hallo Petra
Vitamin B12 findest du in Grassaft., gekeimten Sojabohnen, Linsen, Kichererbsen und Gartenerbsen. Überhaubt sind gekeimte Sprossen reich an Vitaminen. Ich lebe seit 12 Jahren vegetarisch (allerdings auch gerne mal einen Joghurt oder Pudding) und ziehe regelmäßig Sprossen auf meiner Fensterbank.

Om Shanti Brigitte

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen