mein.yoga-vidya.de - Yoga Forum und Community

Das Yoga Forum für Ayurveda, Yoga, Meditation und Spirituelles Leben

Namaste ihr Lieben,

ihr freue mich nun Mitglied der reichhaltigen Yoga Vidya Community zu sein.

Ich heisse Vikentios Gerogantis (Rufname: Vincenz) und bin seit 1981 begeisteter Vollblut Yogi. Seit 1995 unterrichte ich Yoga an alle altersstufen. Ich beschaeftige mich intensiv mit dem therapeutischen Yoga, habe eine Heilpraktikerausbildung gemacht und bin seit 2010 Diplomierter Physiothrerapeut.

Ich sehe meinen Lebensinhalt darin mit Yoga einen Beitrag zu einer besseren Welt zu leisten.

Ich bin seit 1995 begeisteter Yogalehrer (2-Jaehrige Ausbildung des Satyanandashram Greece - Bihar School of Yoga 1995-1996 & Yoga Instructor Curse 2008 an der SVYASA University Bangalore) und habe seit 2008 an verschiedenen wissenschaftlichen Kongressen Beitraege zu Yoga in der Physiotherapie und der Medizin leisten duerfen.

Nach 3 Jahrzehnten Yogaerfahrung bewahre ich stets den Geist des Anfaengers und geniesse somit den Enthutiasmus des fortwaehrenden Lernens & Lehrens.

Zur Zeit (Fruehjahr 2012) suche ich nach Moeglichkeiten der beruflichen Vollzeitbeschaftigung als Yogalehrer & Yogatherapeut.

Moelicher Beschaeftigungsort: Weltweit.

Moegliche Unterrichtssprachen: Deutsch, Englisch, Griechisch.

Moegliche Schuelergruppen: alle, zB Kinder, Schwangere, Senioren, Manager, Patienten, Heilberufler, Yogalehrer.

Ich freue mich das Leben jedes Interessenten mit der wertvollen Perle des Yoga bereichern zu duerfen!

Om Shanti

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG: 874 X ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion im Yoga Forum

Hier ein paar Fotos :-)

Anhänge:

Hallo :-)

Hallo Saradevi,
schoener Kirtan auf deiner Profilseite :-)

Ich empfehle Dir, Deine Kraft und Begeisterung im Yoga-Ashram im Hause Yoga Vidya einzubringen.
Hier kannst Du unterrichten, Bhakti-Yoga, Karma-Yoga, Raja-Yoga etc., also den ganzheitlichen Yoga
praktizieren, indem Du dort mit anderen Yogis lebst, arbeitest und damit Deiner Berufung / Deinem Dharma gerecht wirdst,
und Du entwickelst Dich spirituell weiter. Wichtig ist jedenfalls, dass Du Dich nicht durch Profitdenken belastest,
um etwas für Dein Karma-Abbau zu tun!
Wäre das nicht etwas für Dich, zumal hier auch wirklich Mitarbeiter gebraucht werden?

Danke fuer deine Antwort Uli.

Was nicht ist das kann noch werden.

Zur Zeit gibt es eine Reihe von Gruenden, weshalb ich noch "in der Welt" leben muss.
Es gibt noch Einiges zu tun. Ich koennte mir jedoch vorstellen vorerst mal fuer einige
Wochen im Hause Yoga Vidya meine Dienste anzubieten.

Om Shanti

Uli sagt:

Ich empfehle Dir, Deine Kraft und Begeisterung im Yoga-Ashram im Hause Yoga Vidya einzubringen.
Hier kannst Du unterrichten, Bhakti-Yoga, Karma-Yoga, Raja-Yoga etc., also den ganzheitlichen Yoga
praktizieren, indem Du dort mit anderen Yogis lebst, arbeitest und damit Deiner Berufung / Deinem Dharma gerecht wirdst,
und Du entwickelst Dich spirituell weiter. Wichtig ist jedenfalls, dass Du Dich nicht durch Profitdenken belastest,
um etwas für Dein Karma-Abbau zu tun!
Wäre das nicht etwas für Dich, zumal hier auch wirklich Mitarbeiter gebraucht werden?

Hallo,
deine Mail ist zwar schon ein bisschen älter, aber ich könnte dir etwas in Potsdam anbieten. Melde dich unter:
pet_bu@yahoo.de
LG

Antworte auf diese Diskussion im Yoga Forum

RSS

© 2019   Impressum | Datenschutz | AGB's | Yoga Vidya |   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen