• 28. Mai 2017 von 12:00 bis 19:30
  • Ort: Yoga Vidya HH im Forumer EKZ
  • Letzte Aktivität: Mrz 24

Yin Yoga ist eine neue Yogarichtung, die große Begeisterung hervorruft. Das Interesse an einem entsprechenden Angebot von Kursen und Seminaren steigt stetig an, seitdem Paul Grilley vor Jahren diesen Yoga Stil in Amerkika entwickelt hat.
Warum findet Yin Yoga solch einen großen Zuspruch? Den Unterschied macht eine andere Herangehensweise aus als die bekannten Yogastile wie sie z. B. vom Power- und Ashtanga-Yoga her bekannt sind. Im Yin Yoga werden die Asanas passiv ausgeführt. Damit werden die tiefen Schichten von Muskeln und Bindegewebe erreicht, außerdem die Organe und Gelenke. Dies ist eine wunderbare Ergänzung und Bereicherung zur bisherigen eher aktiven Yoga-Praxis, zumal die Yin Yoga Asanas einfach an die Yoga Vidya Grundreihe angelehnt werden können.
Mache die Erfahrung, lange in den Asanas zu verweilen. Nutze die Unterstützung von Hilfsmitteln und komme so entspannt in die einzelnen Stellungen, wie vielleicht noch nie zuvor!

Preis: 50 Euro

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –

Sie müssen Mitglied von Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda sein, um Kommentare hinzuzufügen.

Bei Yoga Vidya Community - Forum für Yoga, Meditation und Ayurveda dabei sein